supersonic1big.jpg
Der taiwanesische Smartphone-Hersteller HTC hat Gerüchten zufolge ein Android-Smartphone mit WiMAX-Unterstützung für 2010 in der Pipeline. Das unter dem Projektnamen Supersonic entwickelte Gerät soll vom US-Netzbetreiber Sprint angeboten werden. Nun sind erste, angebliche Fotos von dem Gerät aufgetaucht. Das HTC Supersonic soll mit Android 2.1 inkl. HTC Sense UI-Oberfläche laufen. Neben einem großem 4,3 Zoll AMOLED Display verfügt es über einen 1 Ghz Snapdragon-Prozessor.

 
Du betrachtest das Thema "HTC Supersonic: Erste Fotos des neuen Android-Smartphones mit WiMax" im Forum "Android News",