1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
Nachdem gestern die neue Version des Androiden vorgestellt wurde, fragen sich jetzt bestimmt jedemenge Handybesitzer, ob diese auch in den Genuss von Ice Cream Sandwich kommen werden.
Andy Rubin, "Vater" und Chefentwickler von Android, gab dazu nach der Pressekonferenz ein kurzes Statement:
Currently in the process for releasing Ice Cream Sandwich for Nexus S. Theoretically should work for any 2.3 device.
D.h. er sagt, das Theoretisch alle Handy, die mit 2.3 (Gingerbread) laufen, auch auf Ice Cream Sandwich gepuscht werden können.
HTC hat dazu auch eine kleine Stellungsname gemacht:
Hier will High-Tech-Computer anscheinend vorarbeit leisten. Sie müssen natürlich erstmal die Stabilität mit Android 4.0 und Ihren Handys testen, danach sollte aber, nach der Anpassung, dem neuem Android nichts mehr im wege stehen.

Weitere Hersteller haben noch keine angaben zu gemacht. Meine Vermutung ist aber, dass alle Flagschliffe, wie das HTC Sensation, HTC Evo 3D, Galaxy S2, Xperia ??? und LG Optimus Speed ein offizielles Update bekommen werden.
Wie es mit den anderen Modellen aussieht, kann man zur jetzigen Situation nicht sagen und wäre auch reine Spekulation. Allerdings sollte man in der Update Zeit öffters mal ein Augen auf die kollegen der XDA-Developers werfen. Vielleicht findet sich ja jetzt schon das ein oder andere ICS-ROM?

Quellen: HTC: Erstes Statement zu Ice Cream Sandwich und Updates für aktuelle Geräte
Google bestätigt Android 4.0 Ice Cream Sandwich für das Nexus S » mobiFlip.de
 
TheCaedmon, Capsic, kassi und 7 anderen gefällt das.
  • Galaxy Nexus anstatt Nexus Prime

    Auf der wegen dem Tod von Steve Jobs auf den 19.10. verschobenen Präsentation, haben Google und Samsung heute den Nachfolger des Nexus S vorgestellt: das Galaxy Nexus. Es gab im Vorfeld viele...
Du betrachtest das Thema "Ice Cream Sandwich für alle?" im Forum "Android News",