1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. madelgijs, 11.06.2012 #1
    madelgijs

    madelgijs Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo allerseits,

    vor meinem Defy+ hatte ich ein Samsung Galaxy GIO und da war das Thema "Rooting" unproblematisch, da die Hürden da weitaus geringer waren.
    Nun habe ich seit Kurzem ein Defy+ und dachte zunächst, mit der GIO-Erfahrung kriege ich das mit dem Rooting schon hin. Pustekuchen ...
    Trotz Google und Forum-Suche blicke ich nicht so recht durch, ob mein Defy+ sich nun rooten lassen sollte oder nicht. Ein erster Versuch war zumindest nicht erfolgreich.
    Die Daten zu meinem Defy+:

    • Android 2.3.6
    • Systemversion 45.0.2310.MB526.Retail.en.DE
    • Baseband EPU93_U_00.60.03
    • Kernel 2.6.32.9-ge281b6e
    • Build 4.5.1-134_DFP-231
    • Bootloader 9.10
    Meine simple Frage: Ist das Ding nun nach aktuellem Stand der Dinge rootbar - oder eben leider nicht ...?

    Schon jetzt vielen Dank!

    madelgijs
     
  2. FriesenjungMS, 11.06.2012 #2
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    madelgijs gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Defy+ mit TWRP: Defy bootet nur in schwarzen Bildschirm Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+ 01.05.2017
Defy+ : Wie KitKat 4.4 Custom-ROM installieren? Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+ 15.04.2017
defy tot (gebrickt) kann ich es wieder beleben? Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+ 10.01.2017