1. disijo, 17.05.2012 #1
    disijo

    disijo Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Samsung Galaxy- Gemeinde.

    ich bin neu hier, relativ unerfahren und möchte gern eine Frage stellen. Vielleicht weiß jemand Rat.
    Mein Gerät:
    Samsung Galaxy SI9000, Root, Gingerbread 2.3.3

    Wenn ich eine App beende passiert es ganz häufig, fast regelmäßig, dass für ca. 10 bis 15 Sekunden sämtliche Icons auf dem Bildschirm verschwunden sind. Ich habe das Gefühl, es ist so, als wenn das Handy neu booted oder alle Programme neu eingelesen werden. (Neu hochfahren wahrscheinlich nicht, dafür geht es zu schnell).
    Woran kann das liegen. Als das Gerät noch ziemlich neu war, trat dieser Umstand nicht auf.
    Zuviel Apps? Zu wenig Speicher?? Oder was??

    Apps ungefähr 150 plus System-Apps,

    SD-Maid liefert folgende Daten zur Speicherbelegung:

    Android OS 265 MB von 276 MB belegt
    Interne Daten 534 MB von 1,87 GB belegt
    Sdcard intern 4,89 GB von 5,64 GB belegt
    dbdata 16,5 MB von 127 MB belegt
    exterbe SD-Karte 14,42 GB von 14,83 GB belegt (Das sind meist Videos und Fotos).

    müsste doch eigentlich noch alles "im grünen Bereich" sein, oder??

    Hat jemand eine Idee wie man den lästigen Reboot oder was das sein mag nach jeder Programmbeendigung abstellen kann??

    Vielen Dank für einen Tip

    Gruß
    Dieter
     
  2. Radagast, 17.05.2012 #2
    Radagast

    Radagast Moderator Mitarbeiter

    Android OS ist sehr stark belegt, sehr wenig freier Speicher, daher wird der Launcher nach beenden der App neu gestartet.
    Musst sehen, dass Du vielleicht einige Apps auf SD verschiebst und vielleicht unnütze Apps löscht. Sahn wird es besser!

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
    disijo gefällt das.
  3. LeonYannick, 18.05.2012 #3
    LeonYannick

    LeonYannick Android-Hilfe.de Mitglied

    Was nutzt du denn für einen Task killer um apps zu beenden? Den Standard oder eine task-killer app?

    Gesendet von meinem GT-I9103 mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. theKingJan, 18.05.2012 #4
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Es gab hier mal ein Script was man in einen Emulator eingeben musste, damit der Launcher nicht geschlossen wird. Ich finde das aber leider nicht.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk 2
     
  5. disijo, 18.05.2012 #5
    disijo

    disijo Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe den ganz normalen taskkiller der ab werk dabei war ...
     
  6. LeonYannick, 18.05.2012 #6
    LeonYannick

    LeonYannick Android-Hilfe.de Mitglied

    Ok. Wo killst du denn da die app?
    Unter:
    Aktive anwendungen->[und dann die app zum beenden auswählen]
    Oder unter:
    RAM->Speicherleeren

    Lg

    Gesendet von meinem GT-I9103 mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. disijo, 19.05.2012 #7
    disijo

    disijo Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo LeonYannik,

    eigentlich kille ich nur sehr selten Anwendungen über den Taskkiller. Meistens beende ich die Apps ganz normal über die Apps selber. Falls ich mal den taskkiller nehme, schließe ich die Anwendungen über "Aktive Anwendungen" > beenden.
    Den Speicher leere ich dann auch schon mal, aber wie gesagt, relativ selten.

    Ich glaube aber festgestellt zu haben, dass der "Reload" unabhängig davon immer wieder mal vorkommt.

    LG
    Dieter
     
  8. LeonYannick, 19.05.2012 #8
    LeonYannick

    LeonYannick Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielleicht ist das ein bug in der hardware so das dass system denkt, der Launcher läuft im Hintergrund, und beendet ihn dann....
    Hast du mal die log datein auslesen lassen? Da könnte man eventuell den Fehler finden...
    Lg

    Gesendet von meinem GT-I9103 mit der Android-Hilfe.de App

    Edit:
    Seit wann tritt das problen denn speziel auf? Nach einem firmware update?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2012
  9. theKingJan, 19.05.2012 #9
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Das ist doch kein Bug. Sondern Normal. Der Launcher läuft immer im Hintergrund und wenn Android ihn beendet dann liegt das nicht an einem Bug in der Hardware.
    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk 2
     
  10. LeonYannick, 19.05.2012 #10
    LeonYannick

    LeonYannick Android-Hilfe.de Mitglied

    Anscheinend beendet Android den launcher und nimmt ihn dann komplett aus dem ram. DAS meinte ich damit. Und beim beenden der app muss das system ihn dann wieder neu laden und in den ram verlegen. Das dauert dann. Nur dieses "aus dem ram nehmen wenn der launcher nicht mehr aktiv ist" (wenn es der fall ist was anscheinend ziemlich wahrscheinlich ist ), ist ziemlich ungewöhnlich.

    Gesendet von meinem GT-I9103 mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. theKingJan, 19.05.2012 #11
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Ja das ist normal wenn es RAM Engpässe gibt.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk 2
     
  12. LeonYannick, 19.05.2012 #12
    LeonYannick

    LeonYannick Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja aber das bei ram engpässen der launcher gekillt wird ist nicht normal^^

    Gesendet von meinem GT-I9103 mit der Android-Hilfe.de App
     
  13. theKingJan, 19.05.2012 #13
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Natürlich...........
    Was meinst du wie oft ich schon dieses Problem hatte. Jetzt nicht mehr dank BigMem Kernel.
    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2012
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Music Player Samsung Galaxy S (I9000) Forum 10.09.2016
Du betrachtest das Thema "Icons immer kurzzeitig verschwunden" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",