1. bratok, 30.09.2011 #1
    bratok

    bratok Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    Bei mir wir im stanby wenn das display ausgeht der stream von dem internetradio TuneIn beendet
    Weiß jemand wie ich die einstellungen so verändern kann, das das display ausgeht aber der stream (internetradio) weiter läuft.
    Danke im vorraus
     
  2. maatik, 30.09.2011 #2
    maatik

    maatik Android-Experte

    Entweder wlan auf immer an stellen, oder z.bsp. juice defender installieren der den traffic analysiert und die verbindung solange aufrecht erhält wie traffic aufkommt.

    Solltest du ubers mobiles netz streamen dann hilft dir die einstellung "jederzeit mobilen datenempfang aktivieren" unter den mobilen netzeinstellungen.
     
  3. n1c, 17.11.2011 #3
    n1c

    n1c Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe mein WLAN auf immer an gestellt. Wenn der Bildschirm ausgeht, dann tuts auch die Musik. Möchte mir eigentlich nicht extra ne app dafür installieren ....
    Habt ihr noch Tipps?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Nils Wrase, 04.12.2011 #4
    Nils Wrase

    Nils Wrase Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hatte dasselbe Problem.
    Seltsamerweise nur in meiner Wohnung, nicht jedoch zu Besuch bei meinen Eltern. Während ich bei meinen Eltern stundenlang ohne Unterbrechungen Internetradio hören konnte, war in meiner Wohnung immer gleich Schluss, kurze Zeit nachdem das Display ausging.
    Da ich natürlich das gleiche HTC Desire verwendete, konnte ich sicher sein, dass das Telefon nicht selbst der Grund für das Problem sein kann.
    Sowohl meine Eltern als auch ich haben als W-Lan-Router eine FB 7270. Der Internet-Speed ist bei mir sogar schneller, als bei meinen Eltern.
    Also habe ich mir die Einstellungen in den Fritzboxen mal im Experten-Modus genauer angeschaut.
    Ergebnis:
    Während bei mir zu Hause (Internetradio funktioniert nicht) in der Fritzbox unter WLAN>Funkkanal die erst Option ausgewählt war:

    Funkkanal-Einstellungen automatisch setzen (empfohlen),

    hatte ich (warum auch immer) bei meinen Eltern irgendwann mal die andere Option ausgewählt:

    Funkkanal-Einstellungen anpassen.

    Ich hatte den Funkkanal 13 eingestellt (wo auch keine anderen WLANs reinfunken), und ferner die folgenden Einstellungen vorgenommen:

    Für 300 Mbit/s optimierte Funkkanäle nutzen
    Sendeleistung automatisch auf den tatsächlichen Bedarf verringern
    Maximale Sendeleistung 100%.

    Natürlich habe ich jetzt in meiner Wohnung diese Einstellungen ausprobiert.
    Ergebnis:
    Jetzt läuft auch hier das Internetradio auf dem Desire problemlos.

    Was auch immer jetzt letztendlich der Grund für das Problem ist: Es liegt nicht am Desire! Es liegt an den Einstellungen eures WLAN-Routers!
     
    old.splatterhand und maatik gefällt das.
  5. Mike-Speed, 20.12.2011 #5
    Mike-Speed

    Mike-Speed Neuer Benutzer

    Lösung ohne am Router etwas verstellen zu müssen:
    In die WLAN-Einstellungen von Android gehen, dort dann auf die Menü-Taste drücken, dann auf "Erweitert". Dann im Untermenü den Haken bei "Beste WLAN-Leistung" setzen. Fertig, jetzt funktioniert der Stream auch wenn das Display ausgeht.
     
  6. Nils Wrase, 21.12.2011 #6
    Nils Wrase

    Nils Wrase Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir gibt es den Punkt "Beste W-LAN-Leistung" gar nicht. Ich habe allerdings auch das normale Desire, nicht das Desire S.
     

Users found this page by searching for:

  1. android bricht stream standby

    ,
  2. tunein standby

    ,
  3. tunein app schliesst sich im standby

    ,
  4. tune in schließt sich,
  5. tunein radio beenden bei bildschirm aus,
  6. tunein streamen beenden display aus,
  7. Warum geht radio aus wenn bildschirm ausgeht samsung s6,
  8. tuneln radio beenden ohne das radio ausgeht,
  9. tunradio beendet sich immer von alleine,
  10. welche internet einstellung für tunein,
  11. Tune in radio wird beendet,
  12. TuneIn app beendet sich selbst