1. Norbert66, 28.11.2011 #1
    Norbert66

    Norbert66 Threadstarter Junior Mitglied

    Die Android-Speicherverwaltung ist noch ein ziemliches Rätsel für mich. Bei meinem ZTE V9 (Android 2.1.) wird permanent der Telefonspeicher zu klein, ich führe das unter anderem auf meine relativ große Anzahl an Kontakten (> 4.000) zurück.

    Ich steige nun auf ein anderes Gerät um, ich weiß allerdings nicht, wieviel interner Speicher nun mindestens vorhanden sein soll. Sind 512 MB ausreichend oder brauche ich hier wesentlich mehr ?:confused2:
     
  2. dartcobra, 29.11.2011 #2
    dartcobra

    dartcobra Fortgeschrittenes Mitglied

    Die Frage wäre dann? Was packst du denn sonst noch in den internen Speicher? Hast du viele Apps die nicht ohne root auf die Karte geschoben werden können ? Ich hab ein Xperia Play von vf und hab ca 300 mb frei gehabt. Ich merke immer wieder das das nicht viel ist. Alles was geht, lager ich aus,damit ich immer für unerwartete Apps genug Platz im Telefon habe. Kannst ja bei deiner neuen Wahl auf mind. 1 Gb internen Speicher achten.
    Gruss dartcobra
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Interner Speicher Telefonspeicher Forum Datum
Interner Speicher mit der SD-Karte erweitern Android Allgemein 29.03.2017
Interner Speicher auf wundersame weise voll Android Allgemein 09.07.2016
Android Umzug: Gerätespeicher auf SD oder PC zwischenlagern? Android Allgemein 12.05.2017
speicherort eines bildes gesucht Android Allgemein 06.05.2017
SD-Karte als Hauptspeicher auswählen Android Allgemein 04.04.2017
Kopieren/Verschieben von SD Karte auf internen Speicher nicht möglich Android Allgemein 21.03.2017
Wo wird ein importiertes Root-Zertifikat gespeichert Android Allgemein 13.03.2017
Probleme mit Abspielen von Musik nach Kopie von internem Speicher auf SD-Karte Android Allgemein 22.02.2017
Android App Updates Speicherverlust!? Android Allgemein 15.12.2016
Telefonspeicher vom leeren Handy kopieren Android Allgemein 04.12.2016