1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. regn, 18.04.2012 #1
    regn

    regn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo

    Ich möchte mit titanium backup alle user-apps auf ein anderes Phone bringen. Viele sind aber mit link2sd auf eine ext-Partition der Speicherkarte gebracht worden. Kann Titanium backup diese dennoch sichern und auf das andere Phone bringen? Ich kann sie nicht alle vorher auf den internen Speicher bringen!

    Auf dem Zielphone - nehme ich an - muß ich mich dann selbst drum kümmern, welche apps ich auf die SD-karte (die würde ja mit umziehen) kommen sollen?

    Natürlich möchte ich auch alle Einstellungen mit umziehen, ich meine die Daten der apps. Geht das - auch auf eine andere HW (SE -> Samsung)?

    grüße
     
  2. bejonwe, 18.04.2012 #2
    bejonwe

    bejonwe Android-Experte

    Hallo,

    Also bei mir hat es problemlos funktioniert link2sd Apps zu sichern und wiederherzustellen, allerdings mussman sie danach manuell verschieben, sprich sie werden ganz normal installiert.

    Bejonwe

    Gesendet von meinem GT-S5690 mit Tapatalk
     
    regn gefällt das.
  3. regn, 09.06.2012 #3
    regn

    regn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Wenn die apps intern installiert werden und ich das mit einem Batch mache, dann wird dieser Batch aber wegen Speichermangel abbrechen.
    Ich denke, dann wird es unübersichtlich?
    Prüfen, wieweit der restore gelaufen ist, und den Rest nach der link2sd Aktivierung manuell nachziehen?
     
  4. MusicJunkie666, 09.06.2012 #4
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Jap, so ist es... Dauert ewig... Ich spreche aus Erfahrung :D
     
  5. bejonwe, 10.06.2012 #5
    bejonwe

    bejonwe Android-Experte

    Ich stell auf Autoverschieben, dann auf "Alle Wiederherstellen", dann klick ich auf "Install." und warte bis Link2SD sagt verschoben und klicke dann erst auf "OK". Funktioniert problemfrei...
     
  6. regn, 10.06.2012 #6
    regn

    regn Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke f.d. Antworten. Ich habe vor dem restore ein
    pm setInstallLocation 2
    abgesetzt, somit wurden alle apps - soweit sie das tolerieren - mit app2sd auf die SD-Karte gebracht. Damit hat der Speicher gut gereicht, auf /data sind jetzt noch 50 MB frei. Nur 12 waren nicht app2sd-kompatibel.

    Eigentlich brauche ich jetzt link2sd nicht mehr aktivieren.

    Mit den Daten der apps sieht alles gut aus -soweit meine Stichproben ergeben haben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Suche Titanium Backup auf ein neues Handy Titanium Backup 17.05.2017
Titanium Backup bleibt hängen "Anwendungsdaten werden gesucht" Titanium Backup 19.04.2017
Flashbares Backup (Userdaten) inkl. Einstellungen Titanium Backup 13.04.2017
Titanium stopped working Titanium Backup 06.04.2017
Nach Backup: Titanium Backup deinstallieren? Titanium Backup 25.03.2017
Titanium Backup app wurde nicht installiert Titanium Backup 04.03.2017
Titanium v8.0.0 (Neu: Move User Apps to Adopted Storage) Titanium Backup 27.02.2017
TB findet bloß Daten keine Apps trotz Backup. Titanium Backup 25.02.2017
Titanium Backup Ordner nicht im root Verzeichnis sichbar Titanium Backup 17.02.2017
Titanium Backup mit Magisk Titanium Backup 09.02.2017

Users found this page by searching for:

  1. link2sd backup

    ,
  2. Backup link2sd

    ,
  3. titanium backup mit link 2sd

Du betrachtest das Thema "Ist titanium backup kompatibel mit link2sd" im Forum "Titanium Backup",