1. Scary674, 13.09.2010 #1
    Scary674

    Scary674 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo zusammen. hab da ne frage: ich nutze in android gerne den mobile access point um mit meinem wifi only ipad unterwegs auch on gehen zu können. unter android 2.1 geht auch alles einwandfrei. hab ich aber 2.2 drauf und richte alles richtig ein, bekomme ich kein internet. die wlan verbindung zwischen handy und ipad steht zwar, aber datentransfer klappt einfach nicht da kommr nix durch. geh ich wieder auf 2.1 zurück gehts wieder einwandfrei :S
     
  2. Energy_2k2, 13.09.2010 #2
    Energy_2k2

    Energy_2k2 Junior Mitglied

    Hi,

    am JPC liegt es denke ich nicht.
    Habe heute mit dem JPC eine AP Verbindung zu einer Wii hergestellt, funktioniert ohne Probleme.

    Gruß
    Energy
     
  3. Felix10, 13.09.2010 #3
    Felix10

    Felix10 Neuer Benutzer

    Hi,

    also bei mir funktioniert der Mobile AP leider auch nicht. Mein Laptop findet zwar den Zugangspunkt, kann aber keine Verbindung aufbauen?!

    Android 2.2
     
  4. gokpog, 13.09.2010 #4
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Seltsam. Zwei Laptops (Firma), ein Desktop Rechner (Privat), ein Nokia 5800 (Kollege). Einmal XP, zweimal Win7 x64, einmal Symbian. Viermal kein Problem mit JPC und dem mobilen AP.

    Einrichtung:
    Neuen Namen vergeben, WPA2 Schlüssel vergeben, mobilen AP gestartet, Rechnern mit dem AP verbunden, Key eingeben und lossurfen.
     
  5. enots, 13.09.2010 #5
    enots

    enots Android-Lexikon

    Mein Tipp: JPC gerooted funktioniert nicht, JPC ohne root funktioniert.

    Trifft das bei euch zu?
     
  6. Felix10, 13.09.2010 #6
    Felix10

    Felix10 Neuer Benutzer

    Klar, trifft zu….(JPC+gerooted+Lag Fix)

    Die Rootfreigabe läst sich jetzt aber auch nicht auf die schnelle, zu Testzwecken, wieder einschränken, oder?
     
  7. gokpog, 13.09.2010 #7
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Also ich habe root und es funktioniert. Kann mir kaum vorstellen, dass es an root selbst liegt.

    ...

    Aber wo du root erwähnst, könnte AdFree ein App sein, bei dem ich mir ein Problem mit dem mobile AP vorstellen könnte bzw. alle Mods/Apps die an der hosts Datei etwas ändern.

    ...

    Falls jemand AdFree verwendet:
    Ich habe AdFree grad mal installiert und mit installiertem AdFree geht es auf Anhieb tatsächlich nicht. Die Verbindung wurde hergestellt, angeblich auch mit "Internetzugriff", aber es kam einfach nicht über die Leitung. Da habe ich ein wenig mit den Einstellungen von AdFree gespielt und mit "BTC IP" statt localhost geht der mobile AP wieder und Ads werden immer noch geblockt.
     
  8. Energy_2k2, 13.09.2010 #8
    Energy_2k2

    Energy_2k2 Junior Mitglied

    Trifft bei mir nicht zu.
    Habe das Handy gerootet, funktioniert einwandfrei.
    Getestet mit der Wii und mit einem Windows 7 Laptop.

    Gruß
    Energy
     
Du betrachtest das Thema "JPC und Mobile Access Point" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",