1. floe, 12.10.2009 #1
    floe

    floe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich hab mal ein bisschen mit der Camera-Klasse rumexperimentiert und hab auch ein Applet gebaut, das auf meinem Galaxy läuft und Bilddaten liefert. Soweit, sogut.

    Allerdings bekomme ich nur genau zwei Sorten Bilder:
    - Preview-Bilder mit 480x320 in diesem blöden YUV420SP-Colorspace
    - JPEG-Bilder mit voller Auflösung von 5 MP

    Egal was ich mit Camera.Parameters mache, ändert sich daran auch nix. Anscheinend ist das Problem teilweise schon bekannt (siehe Issue 823 - android - byte[] image data in onPreviewFrame is currently useless - Project Hosting on Google Code).

    Nun wollte ich fragen, ob da jemand einen Workaround kennt..? Wäre in manchen Fällen praktisch, etwas mehr Auflösung als das Preview, aber nicht gleich die volle Dröhnung zu haben.

    CU Floe
     
  2. j2eejava, 13.10.2009 #2
    j2eejava

    j2eejava Neuer Benutzer

    Hi Floe, einer meiner Kollegen steht vor einem ähnlichen Problem, da kann man wohl über die API nichts machen, ohne an das Eingemachte zu gehen, solltest Du vielleicht eine Granatenidee für ein Work Around haben, wäre ich daran interessiert.

    Gruß

    Konrad
     

Users found this page by searching for:

  1. android kamer upload einstellen

    ,
  2. android kamera einstellung

    ,
  3. kamera einstellung ändern

    ,
  4. android camera einstellungen,
  5. android kamera einstellungen