1. reddragon, 17.04.2012 #1
    reddragon

    reddragon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    gib es eigentlich eine Möglichkeit, nachzuvollziehen, welche App wie viel Traffic verursacht hat?

    Mein Telefon hat vor einigen Tagen ohne zu Fragen das 404-Update gezogen, und plötzlich bekam ich eine SMS, dass mein Volumen aufgebraucht sei und ich für den Rest des Monats schön langsam unterwegs sein werde...

    Mich würde daher interessieren, was wann wie viel Traffic verursacht...
     
  2. Sedge, 17.04.2012 #2
    Sedge

    Sedge Fortgeschrittenes Mitglied

    Systemeinstellungen -> Datenverbrauch

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
     
    reddragon gefällt das.
  3. reddragon, 17.04.2012 #3
    reddragon

    reddragon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Jo, den habe ich auch gefunden...

    aber nehmen wir mal den "Google Play Music", den habe ich gerade nur aufgerufen, ohne irgend was zu spielen. Warum hat der dann 9,66 kb "im Vordergrund" benötigt?

    Wie unterbinde ich das?
     
  4. unRODbar, 17.04.2012 #4
    unRODbar

    unRODbar Android-Hilfe.de Mitglied

    Das wird aber wohl kaum dein Datenvolumen sprengen und das Update hatte auch "nur" knapp 20 MB. Da müssten schon ein paar größere Verbraucher aktiv sein, aber das ist ja im Datenverbrauch eigentlich alles aufgelistet.

    Zumindest zum Beschränken der Hintergrunddaten kann man dort auch ein globales Limit festlegen und dann für jede App einzeln einstellen das diese nur über WLAN Daten senden/empfangen dürfen.
     
  5. reddragon, 18.04.2012 #5
    reddragon

    reddragon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also bei mir war das update von 3.6.4 auf 4.0.4 laut Android ca 125 MB!

    Und "Maps" hat auch schon die ersten Einträge, obwohl ich das nicht mal genutzt habe, und ich meinen Standort nicht lokalisieren lasse...:angry:

    Ich muss morgen wohl einiges deinstallieren....:(
     
  6. hmoody, 18.04.2012 #6
    hmoody

    hmoody Fortgeschrittenes Mitglied

    Wer einen Post-paid Vertrag bei der Telekom hat, kann das Volumen auch unter http://pass.telekom.de einsehen; Vorteil: hier wird die Taktung mit einbezogenen.

    Gesendet von meinem Nexus S mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. unRODbar, 18.04.2012 #7
    unRODbar

    unRODbar Android-Hilfe.de Mitglied

    Was ist denn 3.6.4? Meinst du vielleicht 2.3.6, also hattest du noch kein ICS?
    Kann eigentlich nur 2.3.6 sein, denn von 4.0.3 auf 4.0.4 sind es 20MB und von 2.3.6 auf 4.0.3 waren es auch so 130MB.

    Sind es bei Maps denn Vordergrund oder Hintergrund-Daten?
    Vielleicht auch einfach mal Screenshots vom Datenverbrauch posten.
     
Du betrachtest das Thema "Kann man Traffic überwachen?" im Forum "Google Nexus S Forum",