1. cold_reading, 12.10.2011 #1
    cold_reading

    cold_reading Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallöchen,

    Heute wollte ich mir vornehmen, mein Galaxy SII mal auf 2.3.5 zu aktualisieren, da ich von deutlich längeren Akkulaufzeiten im xda-developers-Forum gelesen habe. Also habe ich mir die KI3, CF-Root, und Odin 1.85 runtergeladen. Nun hab ich in den Prozessen Kies ausgeschaltet, und wollte wie immer loslegen...

    Jedoch bleibt Odin dann immer bei "<OSM> Check MD5" hängen und gibt keine Rückmeldung von sich. Habe die USB-Treiber alle per Kies aktualisiert, jedoch brachte das nichts. USB-Debugging hab ich auch an/aus gemacht, half nichts.

    Hat jemand vielleicht einen Tipp, der mir weiterhelfen könnte? :blushing:
     
  2. DarkwingV8, 12.10.2011 #2
    DarkwingV8

    DarkwingV8 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ähmm du gehst aber schon vorher in Downloadmodus?
     
  3. cold_reading, 12.10.2011 #3
    cold_reading

    cold_reading Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Natürlich, habe auch das gelbe Bestätigungsfeld, dass es angeschlossen wurde. :ohmy:
     
  4. sensor99, 12.10.2011 #4
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Moin

    Läuft KIES im Hintergrund, dann via TASKMANAGER des PCs beenden > 2 Dateien von KIES beenden

    Evtl. mal Gerät neu starten und nochmals probieren...
     
  5. cold_reading, 12.10.2011 #5
    cold_reading

    cold_reading Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist jetzt egal, hat sich erledigt. Denn ich hab mein Phone endgültig gebricked, lässt sich nicht mehr anschalten oder in den Recovery Modus schalten. Auch USB-Jig hilft nicht. Muss es wohl zurückschicken. Mist. :cursing:

    Tante Edith sagt, ich soll mal Akku rausholen und 10 Minuten warten und nochmal probieren. Wird jetzt auch gemacht. :D
     
  6. cold_reading, 12.10.2011 #6
    cold_reading

    cold_reading Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Update: Es hat nicht geholfen. Akku rein/raus, USB-Jig, 3-Tasten-Kombi und Powerbutton - alles probiert, es geht einfach nicht mehr an. Auch wenn ich es ans Netzteil anschließe kommt keine Meldung. Zum Glück habe ich mit Titanium noch ein Backup erstellt... Aber was soll ich jetzt nur tun? Zurück zur Telekom?

    Edit: Durch diverse Foren geklickt - scheint ein Hard Brick zu sein. Habe deswegen Samsung 'ne Mail geschickt. Was für ein Glück, dass ich vor dem Flashen noch ein Wipe durchgeführt habe...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2011
  7. sensor99, 12.10.2011 #7
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Lass es mal über Nacht liegen und probier morgen zuerst einmal das Ladekabel anzuhängen...
    Wenns dann geladen ist, probiers nochmal:

    DOWNLOADMODUS:

    Vol. DOWN + Homebutton +Powerbutton
     
  8. Nightly, 12.10.2011 #8
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    ...ich biete 50 €uro ;)

    MfG

    Nightly
     
  9. cold_reading, 12.10.2011 #9
    cold_reading

    cold_reading Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Werde es mal über Nacht (Akku raus) liegen lassen... Und morgen nochmal versuchen. (Wenn ich den Akku drin lasse, wird das Handy warm... sehr merkwürdig)

    :p
     
  10. Jayloholic, 13.10.2011 #10
    Jayloholic

    Jayloholic Fortgeschrittenes Mitglied

    Hm, das interessiert mich jetzt aber auch mal, wie man es schafft nen Hard Brick hinzubekommen, wenn man halbwegs auf alles achtet - Und das halbwegs schrieb ich bewusst - Muss da nicht schon ne Menge schieflaufen, bevor man nen Hard Brick hinbekommt ... ? Ich frag eigentlich nur, weil bei den ganzen Berichten, da mag man so langsam lieber das Finger vom flashen lassen ...

    Ich biete übrigens 55 Euro für gebrickte Handys :p - Steh halt auch auf schicke "Briefbeschwerer" und bin nicht so geizig wie Nightly *fg*
     
  11. cold_reading, 13.10.2011 #11
    cold_reading

    cold_reading Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    :rolleyes2:

    Das frage ich mich selbst. Habe diesem Link getraut und nachgemacht, dürfte eigentlich ja nichts schiefgelaufen sein, denn Re-Partition und Pit hab ich ja gar nicht angerührt. Außerdem habe ich schon davor ein paar mal geflasht. Leider ist dann nur das Problem, dass das dumme Odin 1.85 bei mir immer am Anfang "freezt", aus unerklärlichen Gründen. Als dann nach 2 Stunden warten immer noch keine Rückmeldung gab, musste ich es beenden.

    Zu meinem Galaxy: Es ist immer noch tot, Akku raus und über Nacht liegen lassen hilft auch nicht. Verdammt, muss dann wohl auf Antwort von Samsung warten. :cursing:

    Edit: Was ich auch (mehr oder weniger) lustig finde ist dass, wenn ich den Akku einsetze, das Galaxy anfängt heiß zu werden. Hm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2011
  12. Nightly, 13.10.2011 #12
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein



    :D @Jayloholic ... lass dein Trinkgeld stecken, ich zahle mehr als Du :D (solange keine Bruchware ankommt ^^ )
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Alte Daten nach neuer Firmware noch vorhanden Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 22.04.2017
TWRP-Recovery statt CWM Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 10.09.2016
Wie flashe ich Cyanogenmod? - Anfänger Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 22.08.2016
Kann weder ROM noch TWRP flashen !? Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 02.08.2016
Hilfe, Beim Vergrößern der Systempartition ist was schief gelaufen! Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 19.07.2016
Root ohne gelbes Triangle und ohne Odin Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 30.06.2016

Users found this page by searching for:

  1. odin keine rückmeldung

    ,
  2. odin 3 keine rückmeldung

    ,
  3. android firmware flashen keine rückmeldung

    ,
  4. odin3 keine rückmeldung,
  5. note 3 downloadmodus keine rueckmeldung bei odin,
  6. Keine Rückmeldung von odin beim s4,
  7. odin 3.07 keine rückmeldung win7
Du betrachtest das Thema "Keine Rückmeldung von Odin beim Flashen!" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2",