1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Einmaliger, anonymer Poster, 06.04.2010 #1
    Einmaliger, anonymer Poster

    Einmaliger, anonymer Poster Threadstarter Gast

    Huhu,

    ich hab mich hier schon ein bisschen eingelesen, was ich aber nicht gefunden habe (oder war ich zu doof? =) ) ist:

    Ab wann "sollte" man seinen Stein Rooten? D.h Was "kann" ich ohne Root machen, was nicht? Habe hier im Thread (https://www.android-hilfe.de/motorola-milestone/10524-zeigt-her-eure-milestone-screenshots-16.html) einige Bilder angeschaut und bin mir nicht sicher ob ich da schlau draus werde. Z.b für Wallpaper muss man nicht rooten für bestimmte apps aber schon?

    grüsse

    hqbloomsburry
     
  2. Operator, 06.04.2010 #2
    Operator

    Operator Android-Lexikon

    Die FAQ von SeraphimSerapis hat den Punkt root eigentlich schön erklärt:

    https://www.android-hilfe.de/124421-post3.html


    Und hier gibt es auch einen mehrere Seiten umfassenden Thread zum Thema:

    https://www.android-hilfe.de/root-h...la-milestone/12310-warum-brauch-man-root.html

    Du kannst viel tiefer in das System eindringen, und quasi alles verändern.
    Wenn du z.B. eine schwarze Statusleiste beim Milestone haben willst, kommst du um root nicht herum.

    Bedenke aber, dass deine Garantie verloren geht, wenn du das Milestone rootest. Allerdings lässt sich der root auch wieder entfernen.

    Wie das alles funktioniert, wird im Forum ausführlich besprochen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Kleine Frage zum Milestone Root/Hacking" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone",