1. Bleem, 25.09.2011 #1
    Bleem

    Bleem Threadstarter Junior Mitglied

    Guten Tach!

    Seit heute probiere ich mich als Android-App-Programmierer!
    Und hab durch die Hilfes dieses Threads (https://www.android-hilfe.de/androi...owto-android-programmierung-newbie-guide.html) auch schon meine ersten Erfolge.

    Auch kann ich viele meiner Fragen in diesem Forum finden/beantworten!

    Aber ein, zwei oder drei Fragen hätt ich trotzdem...
    Was ich gleich sagen will...ich kenn mich mit Java-Programmierung nicht aus...komme von PHP/Mysql-Sector...

    1. Wenn ich ein Android-Project in Eclipse erstelle, kann ich bei dem Menü "Build Target" alle möglichen Versionen aussuchen. Welche soll ich da nehmen. Ich würd mal sagen die neueste (3.2)? Oder heisst das dann das die App nur für diese Version geht?

    2. mhmmm....ich dachte ich hab mehr Fragen aber mir fällt nix mehr ein :) kommt noch...

    lg Simon
     
  2. DieGoldeneMitte, 25.09.2011 #2
    DieGoldeneMitte

    DieGoldeneMitte Android-Lexikon

    Das heißt, dass Eclipse alle Features freischaltet, die zur neuesten Android-Version gehören. Solange du nur Features der alten Versionen benutzt,
    läuft es dann auch auf den alten. Ab wo es laufen kann (und wo es der Market anzeigt), stellt man im Manifest ein.

    Wenn man da noch nicht so den Überblick hat, würde ich eher für eine möglichst alte Version einstellen.
    Ab Android 2.1 würde ich so als Daumenregel, aber das ist nur eine Meinung. :D

    Aber da gibt es noch ein Problem: Android 3.0-3.2 ist nur für Tablets gedacht und tickt deutlich anders als die 2er Versionen.
    Wenn du auch für Handy entwickeln willst, nimm ein 2er.
     
    Bleem gefällt das.
  3. Kaisky007, 25.09.2011 #3
    Kaisky007

    Kaisky007 Neuer Benutzer

    Ich benutze selbst 1.6 oder 2.1, jenachdem was ausreicht. Mehr braucht man auch nur sehr selten, und man sollte es möglichst kompatibel halten. :)
     
  4. Bleem, 26.09.2011 #4
    Bleem

    Bleem Threadstarter Junior Mitglied

    Leute danke für eure Antwort!
    Ne ich will eigentlich nur für Tabs, sprich für mein Galaxy Tab 10.1, apps machen...

    Also bleib ich bei 3.2? Oder besser 3.1 ? Da ja zurzeit noch auf meinem Tab 3.1 ist...

    lg Simon
     
  5. DieGoldeneMitte, 26.09.2011 #5
    DieGoldeneMitte

    DieGoldeneMitte Android-Lexikon

    Wenn du kein Feature brauchst, dass es erst in 3.2 gibt, dann würde ich es auch nicht nutzen. Du schließt so dann nur Tablets sinnloserweise aus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[OFFEN] Problem mit meiner Login App Android App Entwicklung 10.06.2017
[ERLEDIGT] Frage zu den drawable-Ordnern Android App Entwicklung 20.05.2017
Und täglich grüßt die Quiz-App Frage (Vorgehensweise zur AppEntwicklung) Android App Entwicklung 15.02.2017
Frage zu Rekursives Ordner kopieren Android App Entwicklung 07.02.2017
Ein paar Fragen zu Permissions... Android App Entwicklung 18.01.2017
Eine Frage zum Aufbau. Android App Entwicklung 20.12.2016
eine Frage zum Brodcastreceiver.... Android App Entwicklung 18.11.2016
Android Quiz App bei falscher Frage soll sie angezeigt werden. Android App Entwicklung 23.10.2016
Frage zu GradientDrawale Android App Entwicklung 14.10.2016
Frage an alle Developer Android App Entwicklung 16.09.2016
Du betrachtest das Thema "Kurze Anfänger Fragen..." im Forum "Android App Entwicklung",