1. peter091, 17.12.2010 #1
    peter091

    peter091 Threadstarter Neuer Benutzer

    Tach in die Runde,

    ist es normal dass nach dem Ausschalten und wieder Einschalten der Kurzwahlspeicher leer ist?:crying:

    Hat jemand einen Tipp für mich oder bin ich der einziege der das Problem hat?
    :ohmy:
     
  2. DennisBoe, 17.12.2010 #2
    DennisBoe

    DennisBoe Android-Experte

    Wurde hier schon mal erwähnt, dass der sich wohl nur die Daten merkt, wenn man die Motoblur-Anmeldung nicht übersprungen hat.
     
    peter091 gefällt das.
  3. peter091, 17.12.2010 #3
    peter091

    peter091 Threadstarter Neuer Benutzer

    :glare: Was soll dass den? Und moto hat sonnst nichts bessers zu tun als solche Bugs einzubauen:thumbdn:. Das bekommt ja Appel besser hin. :winki: Oder ist Moto jetzt das BKA, die sich für meinen Kurzwahlspeicher interesieren welchen Taliban ich mal schnell anrufen muß. :biggrin:

    YouTube - Man fasst es nicht

    DANKE FÜR DEN TIPP
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2010