1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. hancomp, 26.03.2012 #1
    hancomp

    hancomp Threadstarter Junior Mitglied

    Hi,

    Hat jemand von euch schon das Longhorn 2.5 ROM ausgetestet?
    Bei mir funktioniert es nicht richtig, scheint aber nur bei mir so zu sein, welches Bb und dsp1 benutzt ihr?

    Danke, hancomp!
     
  2. mercia, 30.03.2012 #2
    mercia

    mercia Android-Hilfe.de Mitglied

    Was funktioniert nicht ?
     
  3. hancomp, 30.03.2012 #3
    hancomp

    hancomp Threadstarter Junior Mitglied

    Also bei mir ersceint öffters am Anfang das ich die Netzwerk-Pin eingeben soll, die ich allerdings nicht weiß, kann nicht auf die Cyanogenmod Einstellungen zugreifen und die Tasten leuchten öfters ohne ersichtlichen Grund ^^
     
  4. mercia, 31.03.2012 #4
    mercia

    mercia Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hatte nur Probleme mit der Tastatur
     
  5. xanax, 13.04.2012 #5
    xanax

    xanax Android-Hilfe.de Mitglied

    konntest du diese Probleme lösen?
     
  6. leonidas, 14.04.2012 #6
    leonidas

    leonidas Junior Mitglied

    Habe heute 2.6 installiert besitzt bis jetzt keine Probleme, bis später mal

    L.
    Gesendet von meinem Dell Streak mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. leonidas, 15.04.2012 #7
    leonidas

    leonidas Junior Mitglied

    Hallo. zusammen
    Komme von einem. GB Rom. Habe mich. genau. an die. Anleitung gehalten. Akkuverbrauch ziemlich hoch sonst. sehr Stabil. Autotext noch nicht optimal bei der Tastatureingabe

    L.
     
  8. hancomp, 15.04.2012 #8
    hancomp

    hancomp Threadstarter Junior Mitglied

    Der Akkuverbrauch ist bei dem ROM wirklich ganz schön hoch ist mir auch aufgefallen. Der Cyanogenmod hat den geringsten. Find den eigentlich am besten.

    Gesendet von meinem Dell Streak mit Tapatalk
     
Du betrachtest das Thema "Longhorn 2.5 ROM" im Forum "Root / Hacking / Modding für Dell Streak",