1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. sannyboy, 12.06.2012 #1
    sannyboy

    sannyboy Threadstarter Neuer Benutzer

    Also ich habe folgendes Problem. Vor ner Woche ist mir mein Handy runtergefallen und dabei ist meine SD Karte mit 32 gig so halb rausgesprungen. Seitdem erkennt mein Handy die Karte nichtmehr und es wird immer folgende fehlermeldung angezeigt: "SD Karte ist leer oder enthält nicht unterstützte Dateien."
    Ich habe die SD Karte auf dem Handy unter Einstellungen formatiert und somit schweren Herzens alles was drauf war gelöscht, da die Karte am PC auch nicht mehr erkannt wurde und ich somit keinen Backup machen konnte.
    Jetzt habe ich die SD Karte in mein anderes Handy (HTC Desire) reingetan, und es geht immer noch nicht. Auch hier wird IMMER angezeigt : SD Karte kann jetzt entfernt werden. Selbst wenn ich unter Einstellungen auf SD Karte bereitstellen klicke, verändert sich NICHTS.
    Raustun, Reintun, putzen etc hat alles nichts gebracht. Andere SD Karten werden ohne Probleme erkannt.

    Wie gesagt, aufm PC formatieren kann ichs nicht, da s nicht erkannt wird.
    Mein Handy wurde übrigens auch auf Werkeinstellungen zurückgesetzt, da es eh in Reparatur war, d.h. ich habe kein einziges "Programm" dass der Karte schaden könnte oder irgendeine "nicht unterstützte Datei" drauf.

    Was soll ich tun???????????? Ich verzweifel gerade wirklich, ich möchte meine Karte ja nicht wegschmeißen??? :sad:

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:35 Uhr wurde um 17:55 Uhr ergänzt:

    und wenn ich beispielsweise fotos machen will , kommt immer die Meldung "SD Karte einlegen" OBWOHL sie ja schon drin ist ??!!! Handy an/aus machen nützt acu nichts.

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:55 Uhr wurde um 17:56 Uhr ergänzt:

    und wenn ich zum beispiel ein foto machen will kommt die meldung "SD KArte einlegen" OBWOHL ja schon eine drin ist -.-
    Handy an/aus schalten bringt auch nichts.
    ICh verzweifel wirklich. Ich habe in mkeinen Forum etwas gefunden dass mir weiterhelfen würde...
    Bitte helft mir :((((

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:56 Uhr wurde um 20:02 Uhr ergänzt:

    also ich habe meine micro sd karte jetzt in einen sd karten adapter in meinen pc geschoben und kann sie aber nicht öffnen. Es kommt die Meldung dass ich die karte vorher erst formatieren muss.

    Allerdings kommt dann der Fehler: " Windows konnte die Formatierung nicht abschließen" . Der Lock schalter an der sd karte ist auf nicht schreibgeschützt also daran kann es nicht liegen.

    WAS SOLL ICH NUR MACHEN ?????
     
  2. LouCipher, 12.06.2012 #2
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Naja, wenn die Karte von keinem Gerät mehr erkannt wird, ist sie wohl hinüber.
    Hatte ich auch schon. Ist zwar ärgerlich, kommt aber schon vor.
    Was für ein Hersteller ist es denn?
     
  3. sannyboy, 12.06.2012 #3
    sannyboy

    sannyboy Threadstarter Neuer Benutzer

    Es ist ne SanDisk micro SDHC mit 32 Gb...
    Aber ich hab se glaub nichtmal n jahr oO Wie kann sowas denn aus dem nichts einfach so kaputt gehen? :(
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. handy runtergefallen sd karte wird nicht mehr erkannt

    ,
  2. handy runtergefallen leere sd karte

    ,
  3. fehlermeldung bei sd karte einle

    ,
  4. samsung note sd karte einsetzen obwohl sd karte drin,
  5. htc sd karte bereitstellen sd leer,
  6. micro-sd karte nach formatieren leer,
  7. handy sagt immer bitte sd karte einlegen,
  8. warum wind daten von sd karte weg wenn das handy heruntergefallen ist,
  9. warum kann ich meine sd karte nicht öffnen,
  10. Handy hingefallen speicherkarte