1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. lnicks, 07.09.2010 #1
    lnicks

    lnicks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    ich habe in den letzten Wochen immer wieder gelesen, dass Personen ihr Milestone wegen der fehlenden Flashfunktion zurückgeben.

    Ich habe damals als ich es gekauft habe, es u. a. wegen dem Flash gekauft.

    Jetzt brauche ich die nächsten Wochen dringenst ein Handy mit Flash unterstützung.

    Ich dachte mir also, schreibe ich o2 an und bitte sie um ein umtausch oder rückgabe des Handys, da ich es unter falschen Voraussetzungen gekauft habe.

    Jetzt habe ich eine Mail als Antwort bekommen, dass sie es nicht umtauschen da das Gerät als flash-ready, nicht als flash-fähig gekennzeichnet wurde.

    Ehrlich gesagt kann ich mich nur daran erinnern, dass dabei stand, dass Flash funktioniert beim Kauf damals.

    Wie habt ihr das gemacht?

    Danke schonmal.
     
  2. Carsten Brauer, 07.09.2010 #2
    Carsten Brauer

    Carsten Brauer Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe (allerdings bei Amazon) darauf hingewiesen, daß im Januar die Produktbeschreibung noch anders war als heute, sie sollen mal in ein Backup vom Februar gucken. Außerdem gibt es immer noch ein oder zwei Länderspezisfische Seiten, auf denen steht, daß das Ding Flash kann.
     
  3. hanschke, 07.09.2010 #3
    hanschke

    hanschke Gast

    in den nächsten Wochen kommt doch Flash. Laut o2 Support soll es im Oktober soweit sein und laut Moto im 4. Quartal.

    Selbst wenn ich bis Oktober warte und dann den Stein 2 hole nach dem Umtausch ist doch noch alles drin ;)
     
  4. lnicks, 07.09.2010 #4
    lnicks

    lnicks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Laut der Mail von o2 kommt 2.2 "wahrscheinlich" im 4. Quartal.
    Das Quartal geht bis Ende Dezember. Zudem angeblich.

    Ich brauche es aber jetzt.
    Ist es nicht ein Fehler von o2, die das Handy damals als Flashfähig beschrieben haben? Müssen sie es nicht zurücknehmen?
     
  5. s!Le, 07.09.2010 #5
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Wenn das Update kommt ist es Flash fähig. Und mal ehrlich, was kann o2 oder Moto dafür das du JETZT Flash brauchst?
     
  6. emx_o, 07.09.2010 #6
    emx_o

    emx_o Fortgeschrittenes Mitglied

    http://milestoneblog.files.wordpress.com/2010/07/o2_alt.jpg

    hier n screenshot von der alten beschreibung. da steht nichts von ready, da steht es funktioniert!

    nochmal allgemein zum thema:

    o2 hat scheisse gebaut, motorola hat scheisse gebaut! und adobe setzt dem ganzen noch geburtstagshütchen auf. adobe selbst schreibt, dass ein update auf froyo KEINESFALLS reicht um in den genuss von flash zu kommen. dazu gehören eben wie gesagt die nötigen hardwarespezifikationen, die das milestone nicht erfüllt.
    das ganze wird so laufen, dass geräte, die die spezifikationen nicht erfüllen, ganz einfach über die build.prop ausgeschlossen werden. das heisst, dass ohne root auch kein flash möglich ist. und das heisst, dass ich als "dummkunde" kein flash haben werde
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2010
  7. lzmontour, 07.09.2010 #7
    lzmontour

    lzmontour Android-Hilfe.de Mitglied

    @ Inicks
    Wenn Du schon eine Antwort von O2 hast, das sie es nicht zurück nehmen, dann frage ich mich was der Thread soll? Der Stein ist ready für Flash nicht mehr und nicht weniger. Wenn Du mit der Antwort von O2 nicht zufrieden bist, dann nimm einen Fachanwalt. Ich bezweifle aber das jemand so einen Fall annimmt. Wenn Du jetzt Flash brauchst, ist das dein Problem und nicht das von O2. Oder hat dir O2 einen Liefertermin für Froyo garantiert? Oder kauf dir ein Desire, da geht Flash sehr gut.
    Gruß
    Thomas
     
    s!Le und pmr gefällt das.
  8. lnicks, 07.09.2010 #8
    lnicks

    lnicks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Genaugenommen können sie nichts dafür, aber sie haben das Produkt damals so beworben.

    Wenn was kaufst nimmst du an, dass was auf der Verpackung steht stimmt. Wenn dies dann nicht so ist, hast du einen Anspruch auf Rücknahme des Produktes.
     
  9. lnicks, 07.09.2010 #9
    lnicks

    lnicks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke. Das ganze gibt mir wieder recht. Diesen Screenshot habe ich gemeint.
    Habe ihn jetzt in die Antwort mit eingefügt :)
     
  10. elturko, 07.09.2010 #10
    elturko

    elturko Fortgeschrittenes Mitglied

    Da geht das geheule schon wieder los.
    Manchmal wünsche ich mir, dass o2 die Steine wieder zurück nimmt, nur damit das gehule hier im Forum endlich aufhört.
     
    apfelnase, Benny1988 und s!Le gefällt das.
  11. emx_o, 07.09.2010 #11
    emx_o

    emx_o Fortgeschrittenes Mitglied

    mbrehme und lnicks gefällt das.
  12. lnicks, 07.09.2010 #12
    lnicks

    lnicks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Jeder der sich hier aufregt, dass ich / manche rummeckern.
    Lasst es doch einfach. Keiner zwingt euch hier reinzuschreiben.
    Wenn ich mir eine Uhr kaufe und nach paar Tagen merke, dass nicht das angegebene Werk drin ist, ist es genauso Betrug (Auto mit Motor, ...)
    Wo ist euer Problem?
     
  13. bemymonkey, 07.09.2010 #13
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Hi lnicks,

    Bei mir hat's geklappt.

    Da hilft nur anrufen und 10-20x jeweils unterschiedlichen Leuten an der Hotline Deinen Fall erzählen. Bei mir hat's so einige Anrufe gebraucht, mit 3 oder 4 Absagen (teils schriftlich oder per E-Mail) von O2, dass ein Umtausch bzw. Rückabwicklung nicht gehen würde.

    Du musst die Hotline so lange bearbeiten, bis jemand ran kommt, der auch die Befugnis hat, solch eine Entscheidung über eine Rückabwicklung zu fällen, und dann den halt davon überzeugen, dass eine Rückabwicklung das Richtige wäre.

    Falls die damit kommen, dass man das Gerät während der Widerrufsfrist hätte zurück geben sollen, empfehle ich darauf hinzuweisen, dass es ja während der Widerrufsfrist hieß (auch laut Hotlineauskunft!), dass Flash ja zeitnah nachgerüstet wird. Von der Hotline wurde ich jedenfalls damit vertröstet, als ich gemeint hab, ich würde dann wohl meine Widerrufsfrist nutzen wollen - ich hätte mir dafür selbst innen Arsch beissen können, dass ich den Anruf nicht aufgezeichnet habe (wobei, ist das hier in DE legal? :p).


    Bei O2 stand (und steht?), dass das Milestone Flash könnte. Auf den Motorola Seiten stand, dass das Gerät Flash-Ready wäre.

    Auch wenn kein definitiver Termin dafür festgelegt wurde - bei einem Gerät, welches typischerweise mit nem 2-Jahres-Vertrag verkauft wird, gelten höchstens 4 Wochen als zeitnah. Inzwischen ist's fast ein Jahr her seit dem Release... bedenke das bitte.


    Was hast Du denn bei dem Threadtitel erwartet? "Oh, da meckert wieder einer über Flash... dann geh ich doch mal rein und mecker darüber, dass er meckert..." :mellow:
     
    Benny1988, phunkybeam, AronD und 2 anderen gefällt das.
  14. Aerox, 07.09.2010 #14
    Aerox

    Aerox Android-Experte

    interessant bemymonkey... ich werde mal morgen bei ihnen anrufen und die ganze Situation beschreiben.

    Wenn O2 das Milestone nicht zurücknimmt, dann verklag ich sie um 10 Mio Euro Schadenersatz *LOL* :D

    Aja, wie viel kostet eigentlich der USB Kabel? Ich hab meinen vom Moto irgendwie verloren und benutze seitdem einen HTC Kabel vom Vater
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2010
  15. Andro_ID, 07.09.2010 #15
    Andro_ID

    Andro_ID Gesperrt

    Hallo,
    hatte auch mal aus Interesse wie o2 Stellung zum Thema nimmt, eine eMail an o2 geschickt, mit folgender Antwort:

     
  16. Aerox, 07.09.2010 #16
    Aerox

    Aerox Android-Experte

    tja, deshalb schreib ich auch keine Email an O2^^.

    Zu Email selbst:
    OMG. Motorola würde das Milestone nicht zurücknehmen....
     
  17. Palm iDroid, 07.09.2010 #17
    Palm iDroid

    Palm iDroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich glaube ein zweites Galaxyinferno wird es nicht geben, so wie sich das hier einige wünschen ;) . Ich hab ein VF Milestone, welches nun 10 Monate alt ist, und deshalb hat mich das mal interessiert was überhaupt auf der Verpackung drauf steht. Und dort heißt es wie folgt: "Bestimmte Funktionen sind unter Umständen nicht innerhalb des gesamten Netzes verfügbar. Alle Funktionen und andere Produktspezifikationen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. ..." Desweiteren kann ich auch keine Kennzeichnung erkennen was Flash angeht (auf der Verpackung) und überhaupt erübrigt sich doch eigentlich jede Diskussion solange FroYo (2.2) noch nicht da ist. Dann werden wir doch sehen was möglich ist.

    Das Milestone ist sicher kein schlechtes Gerät, aber solangsam bin ich nur noch genervt von der sich ablösenden Tastaturmatte und vom abplatzenden Lack auf der Kamerataste. Meine Tastatur knirzt und knarzt nur noch und dies besonders beim Drücken der Leertaste. Hinzu kommt der geschlossene Bootloader, die schlechte Sprachqualität, die schlechte Performance und und und ... ( alles aktuell und LMF und co. raufgespielt, aber das half alles nicht so wirklich). Da stört mich das hin und her beim Flashsupport gar nicht mehr. never ever Moto !

    Und was mir mal allgemein bei Android auffällt und schon oft kritisiert wurde: Alles kommt von Google, geht über den Hersteller und die Provider süppeln sich auch immer noch was zusammen, bei Problemen schiebt einer das Problem zum anderen, keiner fühlt sich irgendwie als Ansprechpartner (siehe Flash fürs Moto und aktuell die Wartezeiten fürs Desireupdate mit evtl. Problemen)
     
  18. GMoN, 07.09.2010 #18
    GMoN

    GMoN Android-Lexikon

    Genau das Gleiche steht auch auf der Verpackung der o2 Steine, zumindest auf meiner und auch nix von Flash oder Flash ready.
     
  19. DarkBeauty, 07.09.2010 #19
    DarkBeauty

    DarkBeauty Erfahrener Benutzer

    kann ich bestätigen aber das wollen viele halt net glauben
     
  20. Aerox, 07.09.2010 #20
    Aerox

    Aerox Android-Experte

    was wollen viele nicht glauben? Etwa, dass es auf der Packung nirgends mit Flash steht?