1. T-fix, 01.04.2012 #1
    T-fix

    T-fix Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    habe Mist gebaut, so dass mein Liquid MT jetzt beim Booten hängenbleibt, und komme nicht weiter. Darum hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Was passiert ist: Das Liquid MT ist mein erstes Smartphone. Ich hatte vorher noch keine Erfahrungen mit Android. Wie bei den meisten anderen Usern auch, kam ich schnell an die Grenzen des Speichers für die Apps. Habe dann, den Anleitungen hier folgend, über Superuser gerootet und mit Titanium Backup einige Apps auf die SD-Karte verschoben. Alles bestens soweit. Dann wollte ich „nochmal eben schnell“ ein paar andere Apps verschieben und habe dabei aus Versehen wohl einige Häkchen zuviel stehen lassen :( Jedenfalls müssen dabei auch Systemsachen gelöscht/beschädigt worden sein. Das Gerät ist sofort eingefroren und ich musste den Akku entfernen, um es neu zu starten.

    Jetzt bleibt es beim Booten beim Android-Schriftzug stehen. Zugriff über USB und den PC habe ich nicht. Aber in die Recovery komme ich rein. Ich habe mir von der Acer-Webseite die Stock-ROM runtergeladen, auf die SD-Karte kopiert und mit der Recovery ein Update versucht. Ergebnis: „signature verification failed“. Dann habe ich mit einem Signing Tool versucht, das ROM zu signieren: gleiches Ergebnis. Jetzt bin ich mit dem Latein am Ende. Je mehr ich lese, desto verwirrter werde ich. Hoffe, ihr könnt mir aus meiner Blödheit heraushelfen. Dank schon mal im voraus.
     
  2. Ocram, 01.04.2012 #2
    Ocram

    Ocram Erfahrener Benutzer

    Zu allererst, versuche nicht die Stock-Rom über die Recovery zu flashen, dass macht man mit dem ADT!

    Um dein Handy wieder ans laufen zu bekommen, würde ich folgendes erstmal veranschlagen:
    1. Nandroid Backup deines kaputten Systems machen
    2. Mit dem ADT deine jetzige Stock-Rom flashen
    3. Recovery flashen
    4. Nicht noch einmal den Fehler machen.

    Welche Recovery-Version hast du/benutzt du?
     
  3. T-fix, 01.04.2012 #3
    T-fix

    T-fix Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi, danke.
    Muss ich das ADT dazu auf die SD-Karte bringen? Ich habe ja keine Verbindung zum PC.
    Die Recovery, die ich benutzt habe, lautet RecoveryMT-2.2. Auf dem Phone wird angezeigt: Android system recovery (3e).
    Ich kann aus der Recovery heraus kein Backup machen, wird nicht im Menü angegeben.
     
  4. Ocram, 02.04.2012 #4
    Ocram

    Ocram Erfahrener Benutzer

    Nein, dass ADT ist ein Program um von Windows aus, dass Handy mit der Acer-Firmware zu flashen. Danach ist dein Handy wie neu gekauft.

    Kann eigentlich nicht sein, dass du kein Backup im Menü finden kannst. Wenn auf dem Handy "Android System Recovery 3e" angezeigt wird, dann befindest du dich nicht in der Custom-Recovery. Die Tastenkombination für die Recovery kannst du der FAQ entnehmen.
     
    T-fix gefällt das.
  5. T-fix, 02.04.2012 #5
    T-fix

    T-fix Threadstarter Neuer Benutzer

    Hat alles geklappt, Handy funzt wieder. Besten Dank!
     
Die Seite wird geladen...
Similar Threads Forum Datum
System-UI angehalten, Anwendungsmanager und vieles mehr... Samsung Galaxy A3 2016 (A310F) Forum Freitag um 11:56 Uhr
Mein Huawei Mate 7 stellt keine Bluetooth Verbindung mehr her Huawei Ascend Mate 7 Forum Freitag um 12:54 Uhr
HTC One M8 lädt und startet nicht mehr HTC One (M8) Forum Freitag um 14:21 Uhr
Schlechter bis kein Empfang mehr seit Update Samsung Allgemein Freitag um 16:42 Uhr
Anschluss an Computer nicht mehr möglich HTC Desire Forum Freitag um 17:44 Uhr
Akku lädt nicht mehr Samsung Galaxy Tab A Forum Freitag um 19:50 Uhr
Fastboot funktioniert nicht mehr Zuk Z1 Forum Samstag um 20:48 Uhr
htc one m9 Daten retten HTC One M9 Forum Gestern um 15:10 Uhr
Samsung S6 Edge geht nicht mehr Werkstatt Samsung Gestern um 20:38 Uhr
Le Max 2 - X829 - 6/128 GB - Nach full-wipe wird Device nicht mehr am PC erkannt. Root / Custom-ROMs / Modding für LeEco Le Max 2 Heute um 17:53 Uhr