1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChrisH, 27.04.2011 #1
    ChrisH

    ChrisH Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Quelle: Android: Motorola will sich von Bootloader-Sperre verabschieden - Golem.de

    Vielleicht gibts ja doch noch Hoffnung, zumindest fürs MS3 :)
     
  2. lasermundwerk, 27.04.2011 #2
    lasermundwerk

    lasermundwerk Erfahrener Benutzer

    joa nur schade das es nicht ganz offiziell ist on jetztige geräte bzw. deren user auch in den "genuss kommen"
     
  3. dm-stone2, 27.04.2011 #3
    dm-stone2

    dm-stone2 Android-Hilfe.de Mitglied

    naja laut news:

    "Seit einiger Zeit existieren bereits Kampagnen zur Abschaffung von gesperrten Bootloadern. Einer der Hersteller dem besonderes Augenmerk gewidmet wurde ist Motorola. So konnte die Aktion Unlock Motorola auf Facebook in kurzer Zeit viele Unterstützer gewinnen. Heute berichtet nun Ausdroid unter Bezugnahme auf die Aussage eines Motorola-Mitarbeiters, dass Motorola die Wünsche seiner Kunden vernommen hat und der Communitiy die Möglichkeit eigene Android-Versionen auf Motorola-Geräten zu installieren nicht vorenthalten möchte. So sollen gegen Ende 2011 in Absprache mit den lokalen Providern die Sperren sämtlicher Geräte fallen. Es wäre zu begrüßen wenn sich das Versprechen seitens Motorola halten ließe."

    aber ich habe auch leider nich den genauen wortlaut motorolas...
     
  4. DerMiguel, 27.04.2011 #4
    DerMiguel

    DerMiguel Fortgeschrittenes Mitglied

    Nur fraglich, wer bis dahin noch ein Motorola-Gerät hat.

    Macht mein MS2 weiterhin probleme, werde ich es solange zur Reparatur schicken.

    Aber prinzipiell natürlich ein Fortschritt, mal schauen ob das auch bei allen vorkommen wird.
     
  5. Rotkaeqpchen, 27.04.2011 #5
    Rotkaeqpchen

    Rotkaeqpchen Fortgeschrittenes Mitglied

    Das ist 2 Geräte zu spät. Wenn das Milestone 3 mit Tegra Chip und offenem Bootloader kommt dann hole ich es mir definitiv.
     
  6. TriBoon, 27.04.2011 #6
    TriBoon

    TriBoon Android-Experte

    ich mir auch.

    Die Frage ist, ob oder wie man auch bei alten Geräten den Bootloader unlocken kann.
    Eventuell per Software-Update? *MUHAHAH*
     
  7. Operator, 27.04.2011 #7
    Operator

    Operator Android-Lexikon

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Motorola will auf "freischaltbare" Bootloader umstellen" im Forum "Motorola Milestone 2 Forum",