1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. proandi, 30.08.2011 #1
    proandi

    proandi Threadstarter Android-Experte

    Mein Displayglas war gebrochen und ich ließ das Display tauschen. Abgesehen von dem hohen Preis (€ 179,-) :scared:, ist nun subjektiv die Sensibilität schlechter:

    Das fällt hauptsächlich beim Entsperren auf. Früher hat ein Fingerwisch vom Ring beginnend Richtung Bildschirmmitte gereicht. Jetzt hüpft der Ring max. einen halben Zentimeter vom unteren Bildschirmrand in die Höhe und pendelt wieder zurück.

    Manchmal geht versehentlich auch statt dem Ring eines der 4 Schnellzugriff Icons mit dem Finger mit. Natürlich entsperrt der Bildschirm dann auch nicht. Das ist natürlich recht unbefriedigend. :mad2:

    Zudem hat das Display (gemeinsam mit dem ganzen Innenleben) in den unter beiden Ecken nach hinten (also, wenn man auf Display drückt) rund einen halben Millimeter Luft – knarrt also ein bisschen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das vorher nicht war.

    Kann das sein, dass ich da ein „schlechteres“ Display erhaltenen habe bzw. das die Streuung der Qualität so hoch ist? :confused:
     
  2. segelfreund, 30.08.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

  3. schroedinger, 30.08.2011 #3
    schroedinger

    schroedinger Fortgeschrittenes Mitglied

    Das Problem hatte ich auch nach dem Displaytausch auf Garantie. Habe das Gerät darauf hin nochmal eingeschickt. Im Reparaturprotokoll als Fehlercode stand irgendwas mit "abnormal execution". Jedenfalls wurde das Rom neu geflasht und damit scheint der Fehler behoben worden zu sein.

    Vielleicht solltest du mal ne RUU flashen.
     
  4. proandi, 31.08.2011 #4
    proandi

    proandi Threadstarter Android-Experte

  5. Applejuice, 31.08.2011 #5
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Das wird HTC nur leider relativ wenig interessieren...
    Allerdings hast du auf das neue, getauschte Display auch einen Gewährleistungsanspruch.
    Du solltest dich also dringend mit dem Händler des Tauschdisplays in Verbindung setzen!

    Tipp: Wenn du das Gerät neu einsendest, setze gleich eine Bearbeitungsfrist von 14-21 Tagen (Angemessen) mit in das Begleitschreiben ein!

    Viel Erfolg!
     
  6. proandi, 02.09.2011 #6
    proandi

    proandi Threadstarter Android-Experte

    Das Gerät sollte Montag wieder da sein. Das geht recht fix. Natürlich hat der Touchscreen beim Händler plötzlich funktioniert :blushing:
    Aber er hatte Einsehen.

    Bei HTC habe ich zwei Tickets laufen.

    Beim 1. redet die Tante noch immer von einem Wildfire (obwohl ich nochmals darauf hinwies, dass es ein Sensation ist). Man kann sich also vorstellen wie intensiv des Users Mail gelesen wird...

    Beim 2. Ticket kam anfangs zwar Tipps ala:
    - einen Soft-Reset: Bitte entfernen Sie den Akku bei eingeschaltetem Gerät.
    - einen Hard-Reset: Bitte sichern Sie zuerst Ihre Daten, um einen Datenverlust zu vermeiden, da Ihre persönlichen Daten vom Gerät gelöscht werden. (Ausgenommen SD & SIM)
    - Wurde Ihr Gerät vor Kurzem aktualisiert? Haben Sie ein Update erhalten?
    - Haben Sie kürzlich eine Applikation heruntergeladen? Können Sie bitte alle Applikationen deaktivieren und alle unnötigen Applikationen deinstallieren?

    Ich ließ aber nicht locker und jetzt wird nachgefragt, wo ich es reparieren ließ. Aber letztlich kam eigentlich nur raus, dass ich es Einschicken soll. Mehr auch nicht.

    Mir ist irgendwie danach, einen eingeschrieben Brief an den Geschäftsleiter zu schicken. (natürlich HTC Germany)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Touchscreen nach Tausch fehlerhaft htc