1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. DeLuXxE51, 16.04.2012 #1
    DeLuXxE51

    DeLuXxE51 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hey,
    also hatte vorher den unityv3b kernel drauf und hab dan den leedroid v5.4 über flash image gui draufgezogen und nach dem es einen neustart gemacht ist es beim htc logo stehen geblieben...
    dann hab ich über cwm wieder unityv3b kernel geflasht aber immer noch das selbe problem :( ...
    hab schon full wipe versucht bringt nichts..
    was soll ich tun?
    stock rom root
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2012
  2. FäbFäb, 16.04.2012 #2
    FäbFäb

    FäbFäb Fortgeschrittenes Mitglied

    Als Stock-User kann ich dir leider nicht helfen, plädiere aber dafür, den Thread ins Root-Unterforum zu verschieben.
     
  3. DerH0ns, 16.04.2012 #3
    DerH0ns

    DerH0ns Erfahrener Benutzer

    full-wipe bringt in diesem fall nix flash mal die Rom neu.
     
  4. DeLuXxE51, 16.04.2012 #4
    DeLuXxE51

    DeLuXxE51 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hab kein nandroid backup aufm handy -.- kann ich eine custom rom irgendwie aufs handy bekommen ? oder wie soll ich das sonst machen?
     
  5. Udem, 16.04.2012 #5
    Udem

    Udem Fortgeschrittenes Mitglied

    Einfach dein Handy an den PC anschließen und über CWM auf den Reiter mount die SDCard mounten. (-.-)
     
  6. derRobin, 16.04.2012 #6
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Über HTCdev gerootet?

    Wenn ja dann musst du beim Flashen eines Kernels natürlich genauso vorgehen wie bei einer Custom-ROM und die boot.img per Hand flashen.
     
Du betrachtest das Thema "nach kernel wechsel bleibts beim htc logo stehen" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D",