1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
LG_Ally_Test9.jpg
Ein neuer Konkurrent zu Motorola's Milestone in der Klasse der QWERTZ-Smartphones mit Android kündigt sich an: das LG Ally. In den USA sollte es eigentlich seit dem 20. Mai verfügbar sein, der US-Provider Verizon hat den Verkaufsstart aber zuerst auf den 27. Mai, danach auf unbestimmte Zeit verschoben.
Das LG Ally wartet mit recht guten technischen Daten auf: ein 3,2-Zoll-Display mit 800x480 Pixeln Auflösung, microSD-Slot, WLAN, A-GPS, HSDPA, eine 3,2-Megapixel-Kamera inkl. LED-Blitz, 256 MByste RAM bzw. 512 MByte ROM. Der Prozessor ist allerdings nur mit 600 MHz getaktet, als Betriebssystem kommt Android 2.1 "Eclair" zum Einsatz.
Die Tastatur unter dem Slider-Mechanismus wird in erstens Tests mit gutem Layout, passendem Tastenabstand und haptischem Feedback besser bewertet als die recht flache Tastatur des Milestone. Insgesamt ist das LG Ally etwas dicker und breiter als das Milestone, ist komplett in schwarz gehalten und mit Metallapplikationen zumindest auf der Vorderseite versehen. Wann und zu welchem Preis das LG Ally in Europa auf den Markt kommen wird, ist derzeit noch nicht sicher.
Interessant ist, daß LG das Ally im Rahmen einer Marketing-Kampagne für den Film "Iron Man 2" vorstellt, dazu gibt es sogar eine eigene Webseite.

 

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. lg mit tastatur

    ,
  2. android mit tastatur