1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. stereolabor, 11.09.2010 #1
    stereolabor

    stereolabor Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe auf meinem Pulse immer wieder das Problem, dass die Linkübergabe aus Apps (Touiteur, Google Mail) an Opera Mini nicht funktioniert.

    Bei einer früheren Version von Opera Mini, die ich mit Android 1.5 nutzte, öffneten sich beim Start aus einer anderen App heraus oft zwei Tabs: Der erste lud ein ums andere Mal eine beliebige Webseite, die beim ersten Starten von Opera (nach dem Hochfahren des Handys) geladen wurde. Erst im zweiten Tab wurde parallel der Link aufgerufen, den ich in einer App gerade angeklickt hatte.

    Seit dem Update auf Android 2.1 UK und der Installation der aktuellen Version von Opera Mini wird nach dem Start meist nur eine Webseite geladen - und zwar jene, die ich vorher irgendwann mal aufgerufen habe. Nur manchmal funktioniert es und der an Opera übergebene Link wird tatsächlich aufgerufen.

    Ist es ein Opera-Mini-Problem, ein 2.1-UK-Problem, ein Pulse-Problem, ein Konfigurationsproblem - oder vielleicht ganz was anderes? Ich bin mit Opera vor allem wegen der Datenkompression und damit der Ladegeschwindigkeit sehr zufrieden und würde nur ungern zu einem anderen Browser wechseln.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Aktueller Opera friert ständig ein Opera Montag um 10:36 Uhr
Opera-Browser - Seiten werden immer wieder neugeladen Opera 27.10.2016
Pfeil bei Opera? Opera 15.10.2016
Opera entfernt Startseite Opera 17.08.2016
Opera Browser an chinesisches Konsortium verkauft Opera 18.07.2016
Du betrachtest das Thema "Opera Mini: Übergabe von Links funktioniert meist nicht" im Forum "Opera",