1. BecksPistol, 20.10.2011 #1
    BecksPistol

    BecksPistol Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    habe seit einem Jahr jetzt ein Orange San Francisco aus GB, d.h. mit OLED und 512 MB Ram. Leider ist die Akkulaufzeit mittlerweile sehr schlecht geworden. Macht man nichts, ist der Akku trotzdem innerhalb von 12h leer.

    Ich habe das Gefühl, das es früher besser war, zumindest hat es den ganzen Tag durchgehalten, nicht nur einen halben.

    Rom ist die Finnish Fillyjonk RLS5, die habe ich seit dem Kauf drauf und HW Beschleunigung ist auch aus, dazu die CPU auf 480MHz runtergetaket, damit man überhaupt etwas weiter kommt.

    Ist der Akku schon hinüber, oder das Rom einfach Gift? Gibt es ein sehr energiesparendes, muss auch nicht die beste Leistung haben!

    Vielen Dank für antworten
     
  2. aqua1, 20.10.2011 #2
    aqua1

    aqua1 Android-Lexikon

    480MHz ? Das Blade ist ja schon langsam mit den Standard MHz von 604 O_o .
    Ich kenne das ROM leider nicht, aber du kannst dir zum Beispiel das GSF ROM oder das CM ROM draufspielen. Danach kannst du den Akku kalibrieren und schauen wie es sich verhält. Die Stable CM hat eine gute Akkulaufzeit. Ist dann immernoch keine Besserung in Sicht ist der Akku hin.

    Hier gibts Infos zu CM:
    Diskussion: CyanogenMod 7.x (Android 2.3.x)

    Und hier zu Gingerbread ROMS ohne CM:
    Android 2.3.4 (~Gingerbread) ohne CM7

    Natürlich kannst du auch auf Modaco nach ROMS ausschau halten.
     
    BecksPistol gefällt das.
  3. matthes77, 20.10.2011 #3
    matthes77

    matthes77 Fortgeschrittenes Mitglied

    ...beziehungsweise alt und verschlissen. Was, je nach Nutzung, Lagerung und (bei den Zulieferern, mit denen ZTE seine Kampfpreise realisieren kann, wohl kaum all zu hoher) Qualität, nach einem Jahr durchaus der Fall sein kann.
     
  4. BecksPistol, 21.10.2011 #4
    BecksPistol

    BecksPistol Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich dachte für neuere Roms brauch ich die Gen2 bzw Gen3 Signatur, das gerät ist aber Gen1!
     
  5. aqua1, 21.10.2011 #5
    aqua1

    aqua1 Android-Lexikon

    BecksPistol gefällt das.
  6. tabelist, 24.10.2011 #6
    tabelist

    tabelist Erfahrener Benutzer

    Also bei mir hat der akku im "Original" zustand auch nich lange gehalten...

    Aber nach dem update "Gen2" und ein vernünftiges rom hält er deutlich länger..
    Trotz vieler spielerei :)
     
  7. BecksPistol, 24.10.2011 #7
    BecksPistol

    BecksPistol Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ok, dann werde ich das mal die Tage versuchen :D
     
  8. BecksPistol, 24.10.2011 #8
    BecksPistol

    BecksPistol Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Und was für Roms könnt ih empfehlen, wenn ich auf Gen2 geflasht habe? CM7 hatte ich auf meinem Hero, aber nur kurz, weils echt schlecht lief. ich fürchte, dass das auf dem Blade nicht besser ist.
     
  9. acnut, 24.10.2011 #9
    acnut

    acnut Android-Hilfe.de Mitglied


    bin zufrieden mit cm aber als alternative gibts noch das gsf(ginger stir fly) ;)
     
  10. bhf

    bhf Android-Guru

    Quatsch. GSF wird nicht mehr gepflegt. Aktuelle ist Moldovan Mountain-High Moon-Pie osä.
     
  11. BecksPistol, 25.10.2011 #11
    BecksPistol

    BecksPistol Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Habe jetzt alles gemacht, Battery gewipet nach Anleitung, CM7.1 drauf, Nachtmodus damit er kein Netzwerk macht usw, trotzdem hat der Akku 25% leergesaugt, im vergleich dazu hat mein galaxy r nur 2% verloren.

    Das kanns ja irgendwie nicht sein?


    kennt jemand gute ersatzakkus?