1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. TimX, 26.06.2011 #1
    TimX

    TimX Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Zusammen,

    ich spiele mit dem Gedanken mein Wildfire zu Übertakten. Ich bin eigentlich
    zufrieden mit dem Stock2.2 Froyo und würde gerne nur den HDCR-Kernel
    zum Übertakten flashen.

    Meine Frage richtet sich an die jenigen die ihr Wildfire im Alltag übertaktet
    betreiben, also nicht nur mal eben hochtakten um Angry Bird zu spielen ;)

    Wie ist die zu erwartende Performanceverbesserung einzuschätzen ?

    Bei welchen Anwendungsbereichen merkt ihr Verbesserungen ( z.B Surfen, Menueperformance.. etc) bzw.
    bei welchen Anwendungsbereichen hat sich nichts großartig für euch verändert ?

    Danke im Vorraus, Beste Grüße
    TimX
     
  2. ramdroid, 28.06.2011 #2
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Der Unterschied ist sehr deutlich. Wenn du deine Apps aufrufst werden diese um einiges schneller geladen. Gut sehen kann man die besser Performance auch wenn man im Launcher durch die App-Liste scrollt oder durch Bilder in der Gallerie.

    Beim browsen merkt man allerdings keinen großen Unterschied. Hier ist die Geschwindigkeit ja größtenteils von der Datenverbindung abhängig, nicht von der CPU des Gerätes.

    Ich kann's nur empfehlen! :D
     
    TimX gefällt das.
  3. LoadJuli, 28.06.2011 #3
    LoadJuli

    LoadJuli Android-Hilfe.de Mitglied

    manche spiele wien doodle jump funzen jetzt auch flüssig
     
    TimX gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Overclocking Performance Erfahrungsbericht" im Forum "HTC Wildfire Forum",