1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. GMoN, 24.05.2011 #1
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Leider scheint folgender Code nicht auf allen Handys ein graues, tranparentes Rechteck im Mapview zu zeichen. So ist auf z.B. dem Base Lutea und Wildfire nur der Rahmen zu sehen. Kann mir jemand sagen, wieso oder was ich machen muss, damit es auf allen Handys korrekt dargestellt wird? setARGB gibt es doch seit API 1:confused2:

    Code:
    paint.setARGB(120,0,0,0);
    paint.setStyle(Style.FILL_AND_STROKE );
    int mapwidth = myMap.getWidth();
    canvas.drawRect(mapwidth-160, 0, mapwidth, 100, paint);
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[OFFEN] Google-Spracherkennung funktioniert nicht im Tablayout Android App Entwicklung 20.04.2017
[ERLEDIGT] TextView text "Heute ist der dd.MM.yyyy" funktioniert überhaupt nicht Android App Entwicklung 08.03.2017
Excel Dokument mithilfe von JExcelAPI auslesen funktioniert nicht :/ Android App Entwicklung 02.03.2017
adb starten funktioniert nicht Android App Entwicklung 25.02.2017
AS-Emulator & Smartwatch-Source funktioniert nicht Android App Entwicklung 27.01.2017
Wie wird RelativeLayout.LayoutParams richtig angewendet ? Android App Entwicklung 24.01.2017
Timer + setText funktioniert nicht Android App Entwicklung 20.01.2017
Wie funktioniert die Autom. Anpassung an die Displaygröße (Multiple Sreens) ? Android App Entwicklung 19.01.2017
Permission Abfrage funktioniert nicht mehr Android App Entwicklung 15.01.2017
Login funktioniert nicht Android App Entwicklung 05.01.2017
Du betrachtest das Thema "paint.setARGB(120,0,0,0) funktioniert auf einigen Handys nicht richtig" im Forum "Android App Entwicklung",