1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. badbandit, 16.01.2011 #1
    badbandit

    badbandit Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich hab mal ne Frage bezüglich der Pineingabe. Und zwar verschwindet bei mir meist schon nach wenigen Sekunden die Pineingabe und somit ist die Simkarte auch nicht entsperrt. Hat wer ein ähnliches Problem? Das selbe passiert mit dem Widget "Airplane Autoswitsch" Nachdem ich den Flugmodus wieder ausstelle ist die Simkarte gesperrt. Kann man diese nachträglich entsperren?

    Gruß Marcel
     
  2. andreasjohnweyne, 17.01.2011 #2
    andreasjohnweyne

    andreasjohnweyne Neuer Benutzer

    habe das gleiche Problem.Betreibe mein debrandetes Vodafonhandy mit einer DualBill-Simkarte von Vodafon. ( besteht aus einer normale Simkarte und einer Mikrosimkarte mit einer Nummer.) Pincode deaktivieren geht da nicht.
    Wer ne Lösung weis, bitte posten.
     
  3. Manni09, 17.01.2011 #3
    Manni09

    Manni09 Android-Experte

    Moinsen, ich habe auch das Problem, das die PIN-Eingabe nach wenigen Sekunden weg ist.. Ist schon recht nervig, weil ich dann nicht mehr an die Eingabe drankomme und das Gerät neustarten muss und genau achten wann die Eingabe kommt und dann schnell eintppen..
     
  4. badbandit, 18.01.2011 #4
    badbandit

    badbandit Threadstarter Neuer Benutzer

    Also wenn ich im Drawer bin und die hometaste drücke passiert soweit auch nichts. und es wird für den Bruchteil einer Sekunde die Pineingabe eingeblendet.
     
  5. stetre76, 18.01.2011 #5
    stetre76

    stetre76 Moderator Mitarbeiter

    hmmm, also bei mir bleibt die PIN-Eingabe eigentlich sehr lange angezeigt, mir kommt sogar vor, dass sie gar nicht verschwindet (von selbst!)

    aber versuch einmal folgendes:
    wenn die PIN-Eingabe verschwindet, dann ist ja im Prinzip das Telefon ausgeschalten >>> geh einfach in die Telefon App (du versuchst also jemanden anzurufen)
    >>> die PIN-Eingabe müsste wieder erscheinen

    alternativ - schalte den Flugzeugmodus ein und dann gleich wieder aus >auch da müsstest du zur PIN Eingabe kommen.

    damit sollte derNeustart obsolet sein.
     
  6. badbandit, 18.01.2011 #6
    badbandit

    badbandit Threadstarter Neuer Benutzer

    Also sowohl das Anrufen als auch der Flugmodus brachten keinen Erfolg.
    Bei mir ist es sowieso so wenn ich in den Flugmodus wechsel und dann wieder zurück das die karte gesperrt bleibt und keine Pinabfrage kommt
     
  7. Atreyu, 11.05.2011 #7
    Atreyu

    Atreyu Android-Hilfe.de Mitglied

    ich hab das gleiche problem (auf einem anderen handy, aber das ist offenbar egal)

    hat jemand inzwischen eine lösung?

    wenn man "einstellungen > standord- und sicherheitseinstellungen > SIM-Kartensperre einrichten" geht und dort den pin ändert oder deaktiviert wird die karte entsperrt.

    das ist für mich aber keine lösung, weil ich den pin nicht ausstellen will.
     
  8. Atreyu, 12.05.2011 #8
    Atreyu

    Atreyu Android-Hilfe.de Mitglied

    bei mir war es ein alternativer lockscreen (simply lockcscreen) schuld
    deinstalliert: keine probleme - wieder installiert: das gleiche wie vorher
     
    Hayaky gefällt das.
  9. Hayaky, 02.06.2011 #9
    Hayaky

    Hayaky Neuer Benutzer

    @Atreyu:)
    Vieelen dank :D
    Ich wäre nie drauf gekommen dass es mein Anti-Lockscreen Programm ist.
    Jetzt muss ich es halt immer nachm Flugmodus kurz ausschalten dann in stansby und wieder entsperren und Viola ... Da ist die sim abfrage
    Nochmals danke
     

Users found this page by searching for:

  1. startseite android zu schnell ausgeblendet

    ,
  2. galaxy s5 sim karte nachträglich endsperren

    ,
  3. android sim nachträglich entsperren

Du betrachtest das Thema "PIN-Eingabe wird zu schnell ausgeblendet" im Forum "HTC Desire HD Forum",