1. nickoski, 18.12.2010 #1
    nickoski

    nickoski Threadstarter Android-Experte

    Ich übertrage meine Musik auf mein Phone HTC Wildfire mit dem Musikmanager "MediaMonkey", sehr viel davon organisiert in m3u-Playlists.

    Mir ist aufgefallen, dass einmal übertragene Playlists in dem Android-System so lange bleiben, bis man sie im Musik-Player auf dem Android gelöscht hat.

    Lösche ich sie aber mit einem Dateibrowser von der SDcard od. mit MediaMonkey, bleiben sie weiterhin im Player angezeigt. Sie werden sogar doppelt, dreifach usw. angezeigt, wenn sie mehrfach von der SDcard gelöscht und wieder zum Phone übertragen wurden. das heißt wohl, dass der android mediastore seine Datenbank nicht richtig aktualisiert.

    Sind irgendwelche Workarounds bereits bekannt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2010