1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
sony-tokyo-event-1307.jpg
Beim "Playstation Meeting 2011" in Tokio hat Sony eine Überraschung präsentiert - nicht das sagenumwobene Playstation-Phone (das wohl zum MWC Mitte Februar in Barcelona vorgestellt wird), sondern - neben der neuen PSP - auch eine Entwicklungsumgebung namens "Playstation Suite", mit deren Hilfe Entwickler ihre Spiele auch auf andere Plattformen portieren können; bisher liefen diese ausschließlich auf den eigenen Konsolen. Dabei will sich Sony nach eigenen Aussagen vorerst vor allem auf die Android-Plattform konzentrieren. Neben einem Zertifizierungs-Programm "Playstation Certified" wird es auch einen eigenen App-Store für Android geben, der nicht exklusiv für Sony-Ericsson-Modelle, sondern für alle Smartphones und Tablets offensteht. Einen genauen Starttermin gab Sony bislang nicht bekannt, vermutlich wird die "Playstation Suite" erst im nächsten Jahr an den Start gehen.

sony-tokyo-event-1307.jpg


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/news-a...ndroid-europa-frei.html?highlight=Playstation
https://www.android-hilfe.de/news-a...fotos-mehr-details.html?highlight=Playstation
https://www.android-hilfe.de/news-a...station-smartphone.html?highlight=Playstation

Quelle: Engadget
 
matt_jackson gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Playstation-Spiele auf dem Android-Smartphone - Sony präsentiert Entwicklungsumgebung" im Forum "Android News",