1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. Failböck, 09.05.2012 #1
    Failböck

    Failböck Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute,
    ich habe mir vor ca, 2 Stunden mein Galaxy S2 mit einer Datei aus der UOT Kitchen geflasht. Es hat auch wunderbar funktioniert, ich habe testhalber einfach nur einen Kreis als Batterieanzeige genommen.
    Nun jedoch wollte ich diesen wieder ändern und habe nun 10 versuche hinter mir, es geht nicht mehr....
    Ich habe alle Einstellungen genau so wie beim ersten Mal eingestellt...

    Upload:
    Settings, SetrupUI, framework-res und EEMC eingestellt..
    Zu meinem Galaxy:

    Root, aktuellsten Siyah kernel, sonst keine änderungen ausser der nobootlogo datei für den siyah kernel.

    Hoffe ihr könnt mit helfen


    MfG

    Failböck
     
  2. elko, 10.05.2012 #2
    elko

    elko Junior Mitglied

    Moin,

    koch Dir doch in der Kitchen mal ein .zip mit den Standard-Einstellungen und den originalen "SystemUI.apk" & "framework-res.apk", d.h. ohne irgendwelche Mods. Das Ergebnis würde ich an Deiner stelle mal flashen und schauen, ob die Anzeigen wieder "stock" sind. Dann kannst Du evtl. wieder mit den veränderten Werten flashen...

    Gruss,

    elko
     
  3. Failböck, 11.05.2012 #3
    Failböck

    Failböck Threadstarter Neuer Benutzer

    also, ich habe das mit dem zurückflashen versucht und es ist auf stock zurückgegangen, jedoch bekommen ich immer nur diesen einen batterie Skin installiert.... aber ich spiele mir heute sowieso den ICS Resurrection Remix ROM auf mein S2 mal sehen ob ich da dann noch etwas ändern muss ;)