1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Max Kaiser, 29.03.2012 #1
    Max Kaiser

    Max Kaiser Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich nutze ein Android-Pad mit ICS und halte unterwegs Texte mit Polaris-Office oder Kingsoft-Office fest. Wenn ich die Text-Dateien anschließend via DropBox auf meinen PC übertrage um sie mit OO zu öffnen, stürzt OO unter Win7 (reproduzierbar) ab. Die Office Aps auf dem Pad generieren ein 'Word-97-XP-2003-Doc-Format'.
    Lade ich hingegen eine leere Seite aus OO (vom PC) im 'Word-97-XP-Doc-Format' in den Apps auf dem Pad und bearbeite sie mit Polaris oder Kingsoft, spiele sie dann wieder auf den PC und öffne sie in OO (auf dem PC) läuft alles prima. Nur ist das sehr umständlich.
    Weiß jemand Rat?
    Max
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Android Wahlregel bei bestimmten Nummernbereichen Android Allgemein Samstag um 10:13 Uhr
Goodbye Android Market: Google stellt Support ein Android Allgemein Mittwoch um 12:15 Uhr
Android 5.0 Tastatur wiederholt eingegebene Zeichen Android Allgemein 13.06.2017
WiFi/WLAN verbinden aber mitteilen, dass es kein Internet gibt Android Allgemein 01.06.2017
Zu wenig Speicher beim Update auf Android 7 Android Allgemein 29.05.2017
Google Kalender & Email auf einem Android Tablet deaktivieren? Android Allgemein 26.05.2017
Lohnt sich ein Downgrade von Android 6 auf 4.4.4 noch? Android Allgemein 26.05.2017
iPhone Bluetooth Tastatur mit Android Phone nutzen? Android Allgemein 24.05.2017
Android als Betriebssystem fürs Auto (Konzept) Android Allgemein 19.05.2017
Beta Android O: Nach Start "Kein Befehl" Android Allgemein 19.05.2017
Du betrachtest das Thema "Probleme mit Android-Docs in OpenOffice" im Forum "Android Allgemein",