1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. th.f, 09.03.2012 #1
    th.f

    th.f Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    ich bin gerade dabei, mein Mediapad nach folgender Anleitung zurückzusetzen/ zu flashen:

    https://www.android-hilfe.de/2838323-post4.html

    Hierbei kommt es beim letzen Befehl vor dem Reboot (fastboot flash tombstones tombstones.img.ext4) zu folgender Meldung:
    D:\root>fastboot flash tombstones tombstones.img.ext4
    sending 'tombstones' (71680 KB)... OKAY [ 8.749s]
    writing 'tombstones'... FAILED (remote: size too large)
    finished. total time: 8.755s
    Stellt dies ein Problem da oder ist alles ok?

    th.f
     
  2. brainmaster, 09.03.2012 #2
    brainmaster

    brainmaster Fortgeschrittenes Mitglied

    Alles O.K.
     
    th.f gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Huawei MediaPad T3: Allgemeine Diskussion. Huawei MediaPad Forum 29.05.2017
MediaPad M3 Firmware BTV-DL09C100B302 Huawei MediaPad Forum 01.05.2017
Mediapad M3 Anzeige Problem bei YouTube und einigen anderen Seiten Huawei MediaPad Forum 01.05.2017
sky go auf MediaPad M3 (LTE) Huawei MediaPad Forum 25.04.2017
[Suche] Schutzhülle für Mediapad M3 Huawei MediaPad Forum 21.04.2017
Total frustriert von Mediapad M3 Akkuleistung Huawei MediaPad Forum 12.04.2017
Mediapad T2 7": Nach 4 Tagen Akku leer? Huawei MediaPad Forum 12.02.2017
Bootloop Mediapad s10-201wa Huawei MediaPad Forum 10.02.2017
Meldung: "auf gerät in der nähe übertragen" nervt (Huawei MediaPad M3) Huawei MediaPad Forum 09.02.2017
Stock ROM Huawei MediaPad T2 8.0 pro (LTE) Huawei MediaPad Forum 02.01.2017
Du betrachtest das Thema "Probleme mit "Anleitung: Wie mann MediaPad komplett auf Ursprungs zustand setzt"" im Forum "Huawei MediaPad Forum",