1. marcel79, 24.05.2012 #1
    marcel79

    marcel79 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    seit einem update auf Android 4.0.3 nach einer Reparatur meines Samsung Galaxy S2 habe ich ein Problem mit meinem Kalender. Ich nutze den Google Kalender in der cloud mit der Android-eigenen Kalender-App Version 1.1. Seit dem update kommt jedes Mal, wenn ich ein neues Ereignis erstelle folgende Meldung:

    "Lokaler Kalender kann nicht mit Google-Kalender synchronisiert werden. Sie benötigen ein Google-Konto."

    Dazu die Auswahlmöglichkeiten "Konto öffnen und synchronisieren" und "Nicht mehr anzeigen".

    Bei der vorigen Android-Version kam die Meldung nicht.

    Kann mir jemand sagen, wie ich dahin komme, dass neue Termine automatisch in den Google-Kalender eingetragen werden und ich mir diese 4 überflüssigen Klicks sparen kann?

    Vielen Dank vorab
    Marcel79
     
  2. iTim, 02.06.2012 #2
    iTim

    iTim Junior Mitglied

    Ist bei einem meiner zwei auch nach dem Update so..