1. IDuBFiiRe, 31.01.2012 #1
    IDuBFiiRe

    IDuBFiiRe Threadstarter Junior Mitglied

    Hi,

    ich hab das problem das in letzter zeit der gebrauchte RAM steigt und steigt bis ich zb sogar nur noch 91 frei habe. was normalerweise auch kein problem sein dürfte da das system ja immer was automatisch schliesst wenn man platz braucht. jetzt ist es so dass wenn ich im taskmanager alle anwendungen schliessen lasse totzdem nur noch 300 frei sind. Ich muss dann erst das handy aus und wieder an machen um die normalen 600- 700 freien MB zu haben. das nervt und das problem ist das wenn ich Modern Combat 2 spielen will und ich nur 200 mb frei hab das es dann sehr stark laggt und ich muss dan eben das handy neu starten und dann gehts flüssig

    kann jemand sagen was ich da machen kann?
     
  2. Metzi, 31.01.2012 #2
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    was du da erreichen willst, kannst du vergessen, das
    du nach löschen der laufenden Apps die Speichermenge
    erreichst wie kurz nach Neustart:D !

    So ist das aber bei Android, das er sich richtig schön vorlädt
    und ggf Speicher frei gibt, jedoch zu deinen Laggs kann ich nicht viel sagen in Bezug auf dein Spiel.

    Schau mal dort, zumindest ein paar Werkzeuge zum eingrenzen ;)

    https://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s2-i9100-forum/149042-f-q-akku-guide.html
     
    IDuBFiiRe gefällt das.
  3. IDuBFiiRe, 31.01.2012 #3
    IDuBFiiRe

    IDuBFiiRe Threadstarter Junior Mitglied

    Danke :D
    Hätt mir auch nix bei gedacht wenn ichs nicht bei dem Spiel gemerkt hätte. ^^
    Kann aber auch sein das es ein Spielfehler ist und es zwar so viel platz macht wie es braucht aber nicht genug um dann laggfrei zu laufen
     

Users found this page by searching for:

  1. ram steigt immer weiter android

    ,
  2. ramverbrauch steigt sndroid