1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. Lucky067, 05.01.2012 #1
    Lucky067

    Lucky067 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    habe mir das GT-S 5360 als Zweithandy zugelegt und stoplere bisher nur über ein Problem - wie kann ich bei dem Teil einem Kontakt mehrere Rufnummern zuordnen, oder geht das bei dem Phone nicht?

    Danke für die Rückmeldungen!
     
  2. Lucky067, 06.01.2012 #2
    Lucky067

    Lucky067 Threadstarter Neuer Benutzer

    Echt keiner ne Idee hier?????????:confused2:
     
  3. Rocco69, 07.01.2012 #3
    Rocco69

    Rocco69 Fortgeschrittenes Mitglied

    Doch.

    Einfach beim Kontakt auf Menü/ bearbeiten.bei den Tel nr kannste dann auf das Plus drücken.
    Oder (besser).in deinen google account einloggen u da die Kontakte bearbeiten.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Lucky067, 09.01.2012 #4
    Lucky067

    Lucky067 Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die Tips - funktioniert nur leider nicht:sad: Wenn ich den Kontakt bearbeite, dann steht nur der Name, die bisher hinterlegte Tel-Nr. und darunter "E-Mail-Adresse" drin, aber KEIN "+"-Zeichen irgendwo.

    Ok, als Apfel-Nutzer stelle ich mich vielleicht ungeschickt an, aber ich bekomme nichtmal die neueste Firmware drauf (über Kies), da stürzt das Programm kurz nach dem Runterladen der neuesten Firmware ab und teilt mir mir, dass das Update nicht durchgeführt werden kann.

    Naja, ist ein Zweithandy - sollte ich mir keine Gedanken machen, für das, was ich´s nutze, funktionierts ja.

    Danke nochmal!!!
     
  5. Hatshipuh, 09.01.2012 #5
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Sind die Kontakte auf der SIM Karte oder auf dem Telefon?
    Um mehrere Nummern einem Kontakt zuzuordnen muss der Kontakt sich auf dem Telefon befinden.
    Und um Kontakte zu bearbeiten muss man den Kontakt anwählen -> Menütaste -> Kontakt bearbeiten.
     
  6. email.filtering, 11.01.2012 #6
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ach ja, und wer schlau ist, bearbeitet seine umfangreichen Änderungen an den Kontakten ohnedies gleich am großen Computer. Einfach weil's Display und die Tastatur größer sind. ;) Also Google-Mail im Browser geöffnet und auf Kontakte geklickt. Ach ja und die jeweils zuerst eingetragene Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postadresse usw. ist stets der primäre Eintrag der entsprechenden Rubrik.

    BTW, Hatshipuh hat's ja schon angeschnitten: es gibt bei jedem Androiden mindestens drei "Abteilungen" für Kontakte: SIM, Telefon & Google. Was damit gemeint ist, sollte hoffentlich klar sein. Übers Internet werden natürlich nur jene Kontakte synchronisiert, die sich in der "Abteilung" Google befinden. Ob Kontakte von einer "Abteilung" in eine andere verschoben werden können, hängt von der Betriebssystemversion ab. Lange Zeit ging das gar nicht. Legt die Kontakte also lieber gleich in der richtigen "Abteilung" an, ehe Ihr erst mühseelig herumtricksen müsst, wenn Ihr's Euch anders überlegen solltet.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.01.2012
  7. Lucky067, 11.01.2012 #7
    Lucky067

    Lucky067 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ok, jetzt funktionierts. Die Kontakte waren tatsächlich nur auf der SIM. Nach dem kopieren ins Telefon klappt jetzt alles.
    Nutze das Handy nur als Zweitgerät und OHNE Internetzugang, deshalb fällt der Abgleich über Google aus - Danke trotzdem für den Tip!
     
  8. email.filtering, 11.01.2012 #8
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Naja, Internet am Mobiltelefon bedeutet ja nicht gleich den Zugang per Mobilfunk. ;) Schließllich kannst Du ja auch per WLAN ins Internet. So könntest Du wenigstens die Kontakte zwischen Deinem Apfel und dem Androiden relativ bequem synchron halten ...

    Wie auch immer, eine gute Software zur off-line-Verwaltung der Kontakte ist der kostenlose MyPhoneExplorer, den's aber nur für Windows gibt.

    Ach ja, und ein heißer Tipp für alle Google-Synchronisations-nicht-aber-Android-doch-Nutzer: Nutzt auf keinen Fall den Lockscreen! Warum? Ganz einfach: Vergesst Ihr das Entsperrmuster und es ist kein Google-Account und kein Internetzugangspunkt (~APN) aktiv, braucht Ihr im Falle des Falles weder hier noch andernorts um Hilfe zu fragen, denn es gibt dann einfach keine! Dann könnt Ihr Euer Gerät nur mehr erneut flashen und Eure persönlichen Daten sind damit futsch! Leider steht das in keinem Handbuch, und selbst wenn's so wäre, das würde ohnedies niemand lesen bzw. beachten.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung edge zwei nummern speichern pro kontakt

    ,
  2. Samsung Galaxy Telefonbuch mehrere

    ,
  3. samsung ace 2 mehrere nummern pro kontakt

    ,
  4. samsung edge kontakt mehrere nummern
Du betrachtest das Thema "Rufnummern pro Kontakt?" im Forum "Samsung Galaxy Y (S5360) Forum",