1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. jkreutzer00, 11.11.2011 #1
    jkreutzer00

    jkreutzer00 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe eine Frage bezüglich flashen. Ich habe nun von 2.3.3 auf 2.3.5 und danach auf 2.3.6 geflashed, alles ging bis jetzt ohne Probleme.
    Nur frage ich mich, warum sich das Aussehen nicht ändert?
    Ich habe folgendes ROM heruntergeladen und geflashed: [ROM] I9001ZSKP6 [07.11.2011][Android 2.3.6] - xda-developers

    Das Aussehen ist noch wie beim Erhalt des Handys. Jemand eine Idee wie sich das Aussehen ändert?

    (Versionsnummer wird auch mit 2.3.6 angegeben, Sprache ist ebenfalls Englisch)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2011
  2. frank_m, 12.11.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Wie soll sich denn das Aussehen ändern? Das Gehäuse flasht man ja nicht mit.
     
    xebit gefällt das.
  3. jkreutzer00, 12.11.2011 #3
    jkreutzer00

    jkreutzer00 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich meine die Benutzeroberfläche. Wenn ich bei Google z.b nach Android 3.3.6 suche, dann sehe ich oft ein bläuliche Benutzeroberfläche, dir mir um einiges mehr gefällt als die standard Samsung Oberfläche.

    Ändern die Updates nicht normalerweise die Benutzeroberfläche?
     
  4. frank_m, 12.11.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Moment, 3.3.6 gibt es noch gar nicht. Wenn du 3.2 meinst: Das ist Honeycomb und ausschließlich für Tablets. Da gibt es tatsächlich die blaue Oberfläche, aber das wird es nie fürs S+ geben.

    Android 2.3.6 ist die Basis fürs S+, aber auch da gibt es unterschiedliche Launcher. Von daher kann es auf einem anderen Handy komplett anders aussehen. Samsung liefert den TouchWiz Launcher mit, und der sieht seit Android 2.1 praktisch unverändert aus.
     
  5. jkreutzer00, 12.11.2011 #5
    jkreutzer00

    jkreutzer00 Threadstarter Neuer Benutzer

  6. frank_m, 12.11.2011 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Das ist ein Custom ROM, welches möglicherweise noch Themes neben den Launchern enthält. Flash es dir doch einfach, wenn es dir gefällt.
     
  7. jkreutzer00, 12.11.2011 #7
    jkreutzer00

    jkreutzer00 Threadstarter Neuer Benutzer

    Würde ich ja gerne, obwohl ich immer nur das flashen kann, was genau 1 Datei enthält :p

    Ich komm mit der Beschreibung nicht zu recht:
    "Installation:
    *flash skp6(android 2.3.6) with odin
    *Flash FeaMod Recovery by manveru0
    *go to recovery menu and mount /system
    *Flash Cranium RC3
    *wipe dalvik cache,or better still,factory reset"

    Bisher habe ich mich nur durch Tutorials durchgeqäult indem 2 Methoden vorgeschlagen wurden: entweder die ROM besteht aus 1 Datei oder aus 3 Dateien.

    Unten sind ja 2 Downloads angegeben: RC2 und RC3. Weißt du worum es da geht? Ist das alles das ich zum Flashen brauche?

    Ich füll das lieber etwas aus ;)
    Was ist skp6(android 2.3.6), bzw wo finde ich es? FeaMod Recovery, kann man das ebenfalls mit Odin flashen? Wie komme ich ins Recovery Menü?
    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2011
  8. frank_m, 12.11.2011 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    RC steht für "Release Candidate". RC3 ist also neuer, als RC2. Du brauchst nur eine davon.

    Das ist ne Firmware, die es wahrscheinlich auf den üblichen verdächtigen Seiten zum Download gibt.

    FeaMod flasht man per Odin. Wie man ins Recovery kommt, ist hier im Forum schon beschrieben.
     
  9. jkreutzer00, 12.11.2011 #9
    jkreutzer00

    jkreutzer00 Threadstarter Neuer Benutzer

    Also ist RC3 = skp6(android 2.3.6) ?

    Habe RC3 jetzt mal heruntergeladen, beim entpacken entstehen 3 Ordner:

    "data", "META-INF", "system"
     
  10. frank_m, 12.11.2011 #10
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Nein. skp6 ist eine Samsung Firmware Version, die als Grundlage geflasht werden muss. Die RC3 ist dann das Custom Update des Entwicklers, das per CWM darüber geflasht wird.
     
  11. jkreutzer00, 14.11.2011 #11
    jkreutzer00

    jkreutzer00 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hm... ich habe Probleme in den Recovery Modus zu kommen.

    Ich drücke bei ausgeschaltetem Handy die Volume + (oben) u. Power Taste gleichzteitig, das Samsung Logo erscheint (ich lasse beide Tasten los), paar Sekunden später kommt das Android Zeichen, ich drücke die Menütaste.

    Entweder das Handy startet danach ganz normal, oder es restartet (so dass das weiße Samsung Schriftzug wieder erscheint). Das passiert sowohl wenn das Handy per USB angeschlossen ist oder nicht.

    Was mache ich falsch? 2.3.5 aktiv.

    Wow... mein Handy startet jetzt auch automatisch immer mit Chinesischer Sprache, irgendwie geht alles drunter und drüber
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2011
  12. xebit, 14.11.2011 #12
    xebit

    xebit Android-Experte

    versuch mal die die + und Powertaste einen Augeblick länger zu halten... also erst 2 sek nach dem Erscheinen des Logos loslassen! Ich hab damals immer zu früh losgelassen.
     
  13. jaybee83, 15.11.2011 #13
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    er kommt ja anscheinend schonmal in den recovery mode, sonst würd er das android out of the box logo nicht sehen :) sicher dass du menü drückst (linke sensortaste) und nicht home-button (button in der mitte)? ^^
    wenn dein handy in chinesischer sprache startet dann scheint es dass du erfolgreich die zskp6 draufgeflasht hast, weil diese nur englisch und eben chinesisch untersützt! lokalisation ist hierbei für taiwan, dementsprechend ist chinesisch als standard eingestellt ^^

    cheers
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
S Plus hängt im TWRP "Teamwin" Bildschirm und wird nicht von Odin erkannt Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum 02.04.2017
Du betrachtest das Thema "Samsung Galaxy S Plus flashen" im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum",