Um Google zu schaden plant Apple angeblich eine Partnerschaft mit Microsoft. Laut einem Bericht in der "Business Week" verhandeln die beiden Unternehmen darüber, Microsofts Suchmaschine "Bing" als Standardsuchmaschine auf dem Apple iPhone einzurichten. Auch über die voreingestellte Suchmaschine in Apples Safari-Browser werde möglicherweise verhandelt.

Hintergrund der zunehmende Rivalitäten zwischen Google und Apple könnte neben dem Google Browser (Chrome) und den Google Betriebssystemen (Android OS, Chrome OS) das Nexus One sein, welches in direkter Konkurrenz zum Apple iPhone steht. Zudem hat Apple erst kürzlich das Unternehmen "Quattro Wireless" gekauft, um in den Markt der mobilen Internetwerbung einzudringen.

Quelle: Apple, Microsoft Discuss Giving Bing Top iPhone Billing - BusinessWeek
 
Du betrachtest das Thema "Schmieden Apple und Microsoft ein Bündnis gegen Google?" im Forum "Android News",