1. androidszg, 06.03.2011 #1
    androidszg

    androidszg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo zusammen,
    möchte mich herzlichst für die Beantwortung meiner Fragen bisher bedanken und finde, dieses Forum ist wirklich hervorragend.

    Ich habe ja nun ein HTC Desire mit Android 2.2 upgedated.

    So ein Smartphone ist ja eigentlich schon fast wie ein PC - ich mache mir Sorgen, dass "Dritte" auf mein Smartphone zugreifen können....

    Mache ich mir damit unbegründete Sorgen oder soll man im Desire Sicherheitseinstellungen machen oder gibt es eine Firewall oder sowas ähnliches.

    Bin für jede Info dankbar.

    Ich nutze das HTC Desire intensiv und möchte von demher, dass keine anderen Personen sich einbuchen können.
    Danke
     
  2. Flydroid, 06.03.2011 #2
    Flydroid

    Flydroid Neuer Benutzer

    Jede App die du dir herunterlädst und installierst fordert Berechtigungen ein, diese werden bei der Installation nicht angezeigt. Wenn also z.b. ein Spiel SMS schreiben will würde ich diese Spiel nicht installieren.

    Wenn du Root Zugriff hast gibt es die App "DroidWall". Dort kannst du Einstellen welche deiner installierten App zugriff auf eine Internetverbindung bekommen dürfen (WLAN und/oder 3G). Wenn du einer App damit den Internetzugriff verbietest kann sie z.b. keine Daten von dir an einen Server im Internet senden.

    Hoffe das hilft die etwas weiter :)
     
  3. Deerhunter, 06.03.2011 #3
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

  4. Lion13, 06.03.2011 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    ... darum auch in "Android Allgemein" verschoben, da kein reines App-Thema. :)
     
  5. androidszg, 06.03.2011 #5
    androidszg

    androidszg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    hallo und danke für´s verschieben.

    Welche Si-Einstellungen sollte ich denn haben für mein Desire ??
     
  6. Lion13, 07.03.2011 #6
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Daß sich eine echte Person von außen in dein Desire "einhackt" ist vielleicht unter Laborbedingungen möglich, allerdings in der Realität mehr als unwahrscheinlich.

    Ein paar Vorsichtsmaßnahmen sind sicherlich anzuraten:

    - Download von Apps nur aus (überwiegend) vertrauenswürdigen Quellen, z.B. dem offiziellen Android Market. Daß dies aber keine 100%ige Sicherheit bietet, zeigt der aktuelle Fall von Apps, die mit Schadcode versehen für kurze Zeit im Market verfügbar waren: https://www.android-hilfe.de/androi...h-root-rechte-infiziert-tausende-systeme.html
    Dabei gilt wie auch beim "normalen" PC: Wer absolute Sicherheit will, darf nicht online gehen! :)

    - Sorgfältige Prüfung der Berechtigungen einer zur Installation ausgewählten App. Wenn dir dort etwas Ungewöhnliches auffällt, würde ich ggf. die Installation verweigern, mich hier im Forum und anderen Quellen informieren und evtl. auf Alternativen umsteigen.

    - Auf Geräten mit Root kann eine Firewall (DroidWall) durchaus hilfreich sein, die anhand von Regeln verhindern kann, daß eine App ungewollt Verbindung zur Außenwelt aufnimmt.

    - Es gibt diverse Apps, die im Falle des Verlusts oder Diebstahls das entsprechende Gerät sperren und/oder per Fernwartung löschen können. Ein guter Kandidat dieser Software-Gattung ist sicherlich "Theft Aware".

    - Antiviren-Software gibt es inzwischen auch für Android; deren Nutzen ist aber immer noch umstritten, trotz der Vorkommnisse der letzten Woche. Ich persönlich halte sie derzeit immer noch für nicht wirklich notwendig - da muß man aber die zukünftige Entwicklung weiter beobachten.

    Und ich betone, daß dies meine persönliche Einschätzung ist, die sicher nicht als allgemeingültig zu betrachten ist! :)
     
  7. neandertaler19, 07.03.2011 #7
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Sie werden angezeigt meintest du wohl oder?
     

Users found this page by searching for:

  1. htc und firewall

    ,
  2. htc one firewall einstellen

    ,
  3. htc one wo finde ich die Firewall

    ,
  4. htc one firewall einstelln