1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. pimpifax, 22.07.2010 #1
    pimpifax

    pimpifax Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hat jemand eine Ahnung warum Skype von sämtlichen Messenger Programmen nicht bzw. nicht mehr unterstützt wird?!?
    Dazu gehören: Fring, Meebo, Ebuddy, IM+, Palringo
    Einzige Ausnahme ist Nimbuzz.
    Und Skype lite gibt es ja noch als apk zum Download. Wobei ich die App von den Einstellungsmöglichkeiten ned so prickelnd find...

    Weiß wer warum das so ist? Gibt es vielleicht noch mehr Alternativen?
     
  2. monophase, 22.07.2010 #2
    monophase

    monophase Android-Hilfe.de Mitglied

    IM+ hat in der aktuellen Version 3.0.3 Skype-Unterstützung. Die ist aber beta und nicht im Market erhältlich. Außerdem läuft die nicht gerade besonders toll (extrem langsam und batterielastig).
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Skype - kaum Apps für Android?" im Forum "Skype",