1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. Serpens Alatus, 13.01.2011 #1
    Serpens Alatus

    Serpens Alatus Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo zusammen,

    seit geraumer Zeit klappert etwas im Inneren des Tabletts. Ich vermute, das der Vorbesitzer eine MicroSD falsch reingeschoben hat und diese nun im inneren gelandet ist. Nun möchte ich das Gerät öffnen, und zwar so, dass nichts beschädigt wird.

    Hat jemand schon einmal ein Smartbook Surfer aufgeschraubt? Wo sitzen die Klammern? Wie krieg ich sie auf, ohne sie kaputt zu brechen?

    Gruss
    Volker
     
  2. Myxin, 16.01.2011 #2
    Myxin

    Myxin Android-Experte

    Alle Schrauben rausdrehen und das Gehäuse vorsichtig mit einer alten Kreditkarte o.ä. in die Ritze zwischen beiden Gehäuseteilen rein und versuchen, die Gehäuseteile auseinander zu knacken. Ist eigentlich nicht so schwer.
     
  3. Serpens Alatus, 16.01.2011 #3
    Serpens Alatus

    Serpens Alatus Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hat gefunzt, Danke! Da war ne 2 Gbyte Karte drin *grinst*. Und mein Staubkorn hab ich auch rausbekommen :)

    Gruss
    Volker
     
  4. Hilarion, 22.07.2013 #4
    Hilarion

    Hilarion Neuer Benutzer

    Hallo,

    hat vielleicht jemand ne Ahnung wo ich für das teil einen ersatz Tochscreen herbekommen kann. Es ist runtergefallen und jetzt ein Riß in der Scheibe und das Touch reagiert nicht mehr.
     
  5. Serpens Alatus, 22.07.2013 #5
    Serpens Alatus

    Serpens Alatus Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Schmeiss weg, das Ding. Solltest du einen Touchscreen kriegen, dann wird das mehr kosten als ein neues, aktuelleres Tablet ;)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. smartbook tablet öffnen

    ,
  2. smartbook pico 7 öffnen

    ,
  3. smartbook s7 öffnen

    ,
  4. smartbook abdeckung oeffnen,
  5. smart book tablet öffnen,
  6. smartbook for smart öffnen