1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. DrIGGI, 19.07.2010 #1
    DrIGGI

    DrIGGI Threadstarter Android-Experte

    Abend Leute...

    Ich hab folgendes festgestellt: Wenn zu viele Sounds auf einmal ausgegeben werden, crasht der Sound des Apps. Zumindest ist es bei mir so.

    Z.B. Bei einem Piano app, oder "Solo Lite"

    [​IMG]

    Könnt ihr das mal testen? Einfach mit dem Finger ganz schnell über die Saiten ziehen. Bei mir geht dann der Sound nicht mehr, bis ich das App schließe. Dann gehts wieder.
     
  2. scheichuwe, 19.07.2010 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Solo Lite Test bestanden.
    Läuft ohne Hänger.

    Und ich war echt schnell unterwegs auf den Saiten.
     
  3. DrIGGI, 19.07.2010 #3
    DrIGGI

    DrIGGI Threadstarter Android-Experte

    hmm... Welche Firmware hast du denn?

    btw. Versuch mal Musical Lite

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2010
  4. scheichuwe, 19.07.2010 #4
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Ebenfalls keine Probleme.
    Ich hab die JG5 drauf.
     
  5. DrIGGI, 19.07.2010 #5
    DrIGGI

    DrIGGI Threadstarter Android-Experte

    Ich auch...

    Hmm... Welche Prozesse bzw. Dienste laufen bei dir?
     
  6. DrIGGI, 20.07.2010 #6
    DrIGGI

    DrIGGI Threadstarter Android-Experte

    So, hab jetzt mal was getestet.

    Nach einem Neustart gehts ganz normal, ohne Soundbug, aber nach etwa 1-2 Minuten fängts wieder an zu ruckeln bzw. fällt der Sound komplett weg.