1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. optimus-atze, 27.08.2011 #1
    optimus-atze

    optimus-atze Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Liebe Optis,

    ich habe bei einem Freund eine geile Philips Soundstation für iPhone gesehen. Das Teil war klein, nen Tragegriff und hatte orgendlich wumms.

    So etwas möchte ich auch haben. Nach 30 Minuten googeln bin ich zu keinem Ergebnis gekommen. Was könnt ich mir empfehlen?

    Dann suche ich noch eine guten Player - auch wieder ähnlich iPhone.

    Danke und Beste Grüße
    Atze
     
  2. field1987, 29.08.2011 #2
    field1987

    field1987 Android-Lexikon

    Meinst du sowas?
    [​IMG]

    Ich brauch sowas zwar nicht, aber mein kleiner Bruder hat sich letztens das zugelegt! Für unter 20€ super Sound, wirklich sehr klein und dennoch recht laut und vor allem kannst gut 15-20 Stunden Musik hören damit (solange müsst jetzt nur noch sein Acer Liquid E am Stück aushalten)

    Lg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. möchte_gern, 29.08.2011 #3
    möchte_gern

    möchte_gern Android-Hilfe.de Mitglied

    Nabend!

    Ich habe etwas ähnliches auch schon gesucht. Der große Vorteil des Iphones ist hierbei wirklich der mehrpolige (30?) Anschluss an der Unterseite des Gerätes. Hierüber können die Signale digital und unverfälscht an das andere Gerät weitergegeben und auch korrekt verstärkt werden.

    Und das klingt natürlich 100x besser als ein verstärktes analoges Signal aus der 3,5mm-Buchse.

    Eine Alternative wäre irgendwas über Bluetooth zu versuchen. Da muss ich aber selber nochmal schauen.

    Grüße!
     
  4. field1987, 29.08.2011 #4
    field1987

    field1987 Android-Lexikon

    Nokia bringt das was schönes, aber teures auf den Markt! Wenn zukünftig alles Smartphones NFC beherrschen macht das auch besonders viel Sinn!

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=jDg7sCmy0Wg&hd=1[/YT]
     
    mavoso bedankt sich.
  5. yoolio, 30.08.2011 #5
    yoolio

    yoolio Android-Hilfe.de Mitglied

    ...das wird jetzt etwas offtopic, aber meinst du echt, in einem 20Euro-Ding ist ein besserer Soundchip drin, als in einem 400 Euro Smartphone?
    Wenn du dahingehend Bedenken hast, kauf dir lieber einen entsprechenden mp3 player...

    Geschreibselt auf P990 mit tapatalk.
     
  6. möchte_gern, 30.08.2011 #6
    möchte_gern

    möchte_gern Android-Hilfe.de Mitglied

    Morgen!

    Yoolio, ich verstehe leider nicht so ganz genau, worauf du hinaus willst. Aber es scheint als würdest du da etwas durcheinander zu bringen. :) Die 20€ hat field1987 als Preis für den 3,5mm Analog-Verstärker (aka. "Brüllwürfel") genannt. Und der Verstärker hat ja gar keinen eigenen MP3-Chip.

    Einige autarke Soundstationen haben dagegen tatsächlich einen ganz passablen Ton bei der digitalen Fütterung durch den Ipod. Die kosten aber eben auch keine 20€. eher 80€ bis 200€.

    Grüße!
     
  7. Flamey, 30.08.2011 #7
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Im Prinzip sollte es ja egal sein ob ein 30poliger? oder USB Anschluss da ist... technisch gesehen ist es kein Problem solche Soundstationen zu realisieren.
    Ich gehe davon aus das sich da einiges noch tun wird, da dieser MicroUSB-Anschluss immer mehr im kommen ist, da es doch auch der Anschluss ist der dem Ladekabelgewirr entgegenwirken soll und somit genormt ist.

    Mal sehen was da noch kommt...

    OT: Muss Apple eigentlich auch auf den MicroUSB-Anschluss umrüsten?
     
  8. flo-95, 30.08.2011 #8
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Machen die per Adapter.
     
    Flamey bedankt sich.
  9. yoolio, 30.08.2011 #9
    yoolio

    yoolio Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich möchte darauf hinaus, dass Du Dich etwas ungenau ausrückst, was evtl. die Leute hier verwirrt.

    Zunächst mal: Der Sound vom LG OS ist echt in Ordnung und man wird - gerade mit kompakten (Akku-)Boxen, um die es hier geht keine Probleme haben. Der limitierende Faktor werden hier Boxen und Verstärker sein, nicht der Soundchip im Handy.

    Ich kenne die Apple Soundstationen nicht, von denen Du sprichst, aber da Du ja die digitale Übertragung erwähnst, wird es wohl darum gehen, dass der Sound über einen Soundchip in dieser Station erzeugt wird und dass Iphone nur zur Datenfütterung/Fernbedienung dient. Hier kann es zwar durchaus sein, dass der Soundchip in der Soundstation besser ist als der im Iphone, aber wenn es trotzdem ein einigermaßen kompaktes Ding zum Mitnehmen oder in's Büro stellen ist, wird man auch da - wenn überhaupt - nur mit sehr viel Mühe einen Unterschied raushören können. Erst recht, da die meisten hier ja auf dem Handy eher mittelmäßig aufwändig kodierte MP3s haben.

    btw: Ob das Signal die paar cm vom Handy zum Verstärker jetzt per Klinkenkabel, XLR, optisch oder per Funk übertragen wird... das macht nun wirklich keinen Unterschied. :flapper:


    PS: Nochmal eine Liga unter Soundstation, aber wer was richtig mobiles zum mitnehmen in den Park oder Strand sucht, dem würde ich entweder X-Mini II (wie field1987 oben geschrieben hat) oder Wavemaster mobi empfehlen. Für die Größe recht ordentlicher Sound, nicht zu teuer, passt. =)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2011
  10. möchte_gern, 30.08.2011 #10
    möchte_gern

    möchte_gern Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja, da hast du recht, ich bin tatsächlich etwas missverständlich gewesen im Bezug auf die kompakten Soundsysteme. Für den Stadtparkgebrauch und 196er MP3s sicherlich absolut zufriedenstellend.

    Meine Verwirrung rührt leider daher, dass ich gerade selber eine digitale Lösung für das LG und meine große Stereo/Surroundanlage suche und halt etwas frustriert von der Qualität 3,5mm Buchse, sowie sehr neidisch auf die iPhones bin. :sneaky: Dabei ist es dann dummerweise nicht so ganz egal ist wie die 5 cm zum Receiver übertragen werden. Leider. Speziell was die Qualität angeht, wenns mal etwas Lauter wird. Und HDMI kennt mein H/K noch nicht...

    Aber das wird schon werden, ich halt mich mal hier raus. Wenn nötig mach ich was eigenes auf. :)

    Euch einen schönen Abend noch!
     
  11. jandariko, 01.09.2011 #11
    jandariko

    jandariko Android-Hilfe.de Mitglied

    also ich gehe mit meinem os per hdmi auf den fernseher, und von da analog auf meine verstärker...
    danngeht die qualität durchaus in ordnung. allerdings ist die klinke buchse wirklich mies, wenn man das handy so an einen verstärker hängt
     
  12. LG-Tommi, 02.09.2011 #12
    LG-Tommi

    LG-Tommi Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich habe mein LGOS per Klinke und Chinch an den Tape-Eingang von meinem Verstärker gehängt und bin zufrieden.

    Bei Gelegenheit hänge ich da einen Bluetooth-Reciever dran, dann kann ich das Telefon in der Hand behalten (bis der Akku alle ist.)

    lg, Tommi
     
  13. field1987, 02.09.2011 #13
    field1987

    field1987 Android-Lexikon

  14. enrico1973, 07.11.2011 #14
    enrico1973

    enrico1973 Android-Lexikon

  15. -P!nK-, 08.11.2011 #15
    -P!nK-

    -P!nK- Android-Hilfe.de Mitglied

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  16. freiwildplayer, 22.08.2012 #16
    freiwildplayer

    freiwildplayer Android-Hilfe.de Mitglied

    Es gibt sowas habe ich mal im Media Markt gesehen