1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. LolloGalaxy, 20.10.2010 #1
    LolloGalaxy

    LolloGalaxy Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Forum,
    so wie es die meisten Quellen berichten, wird sqlite3 auf einem Nicht-Android-System gestartet, um auf Daten einer Android-Emulation zugreifen zu können.
    Also NICHT *DIREKT* auf DBs bestehender Apps auf dem Android-Handy/-Device.

    Es gibt im Market auch Apps wie "SQLite [Explorer/Editor/Editor Pro]" etc.
    Es gibt ja bereits SQLite als opensource. Allerdings scheinbar noch nicht für Android. Siehe: SQLite Downloads

    Kann man sqlite3 irgendwie verwenden/anpassen, um dies als "direkte" App auf Android zum Laufen bekommen?

    Danke und Gruß
    Lollo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe bei Fehler in Quellcode benötigt Android App Entwicklung Freitag um 23:01 Uhr
[OFFEN] Android Spiel Android App Entwicklung Freitag um 09:34 Uhr
[OFFEN] App Leitfaden gesucht! Android App Entwicklung 20.06.2017
[OFFEN] Welches Intent erzeugt der Klick im Homescreen auf das Icon einer App? Android App Entwicklung 20.06.2017
[OFFEN] Logdateien der eigenen App Android App Entwicklung 15.06.2017
[OFFEN] Android Studio Ram voll nach 5h arbeit Android App Entwicklung 15.06.2017
[ERLEDIGT] Kleine Probleme mit einer App Android App Entwicklung 14.06.2017
[OFFEN] Problem mit meiner Login App Android App Entwicklung 10.06.2017
[OFFEN] Android Studio - Code Style Android App Entwicklung 08.06.2017
[OFFEN] SharedPreferences und ViewPager, unique key Android App Entwicklung 06.06.2017
Du betrachtest das Thema "sqlite3 als Android-App" im Forum "Android App Entwicklung",