1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Falc00n, 30.07.2012 #1
    Falc00n

    Falc00n Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo!

    Ich habe heute mein defy+ über die flash-methode für dfp-231 gerooted, cm72-nightly und danach whiterabbit 1.6(mit full wipe) installiert.

    Nun läuft alles ziemlich rund bis auf das Problem das ich keine Rootrechte vergeben kann weil die bekannte Abfrage nicht auftaucht. Manchmal bekomme ich eine Meldung das Superuser nicht mehr reagiert, in die Superuser App komme ich jedoch rein. Hab schon x-mal rebooted und den dalvik-cache geleert. Alle root anfragen automatisch zu erlauben hillft auch nicht.

    Hoffe auf schnelle Hilfe!
    Falc
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2012
  2. Iksbat, 31.07.2012 #2
    Iksbat

    Iksbat Android-Hilfe.de Mitglied

    Hast du schon ein Update versucht?

    Entweder über den Play Store oder über die SU-App selbst, unter Info -> SU Binary v(*deineVersion*).

    Und schalte am besten automatisches Erlauben aus, das könnte bei Schadsoftware gefährlich werden.


    mfG Iksbat
     
  3. Falc00n, 31.07.2012 #3
    Falc00n

    Falc00n Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke fur deine Hilfe aber ich hab das Problem selber gelöst, lag am deaktivierten USB-Debugging. :)
     

Users found this page by searching for:

  1. superuser stürzt ab

    ,
  2. Superuser ab

Du betrachtest das Thema "Superuser erzeugt keine abfragen/stürtzt ab" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+",