1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Jaffi, 03.11.2011 #1
    Jaffi

    Jaffi Threadstarter Android-Lexikon

    Ich habe heute testweise mit und ohne Fast Dormancy gesurft. Dabei fiel mir auf, dass ein Wechsel der h+ und 3g Verbindungen wesentlich besser und weniger hakelig von statten ging, wenn es aus war. War es aktiviert, musste ich oft viele Sekunden warten, bis wieder zu h+ umgestellt wurde.
    Ich habe übrigens T-Mobile, unterstützt wird es also ;)

    Kennt ihr das Problem? Ich frage mich, wieviel Akku sich damit wirklich sparen lässt. Ich denke, ich lasse es erstmal aus!

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  2. frank_m, 03.11.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Viele Sekunden kann ich kaum glauben. Aber das es ohne Fast Dormancy schneller ging, glaube ich sofort. Da muss man halt abwägen: Akku oder Tempo.
     
  3. Redbull320, 03.11.2011 #3
    Redbull320

    Redbull320 Android-Lexikon

    Also ich hatte es auch immer bei meiner Stock aus, bei Miui gibt es soweit ich weiß keine Möglichkeit ;/
     
Du betrachtest das Thema "Surfen ohne Fast Dormancy angenehmer?" im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum",