1. ILoveAndroid, 17.12.2009 #1
    ILoveAndroid

    ILoveAndroid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo alle,

    ich muss nun dochmal fragen, eine Antwort habe ich selbst bis jetzt nicht finden können..

    Ich habe nach dieser Anleitung
    https://www.android-hilfe.de/root-h...g1/4632-tutorial-sd-karte-partitionieren.html

    auf meiner SD Karte eine 96MB SWAP Partition angelegt.
    Laut parted nach erneutem Booten etc. ist dies auch gelungen, eine Kontrolle der angelegten Partitionen war ok.

    Nur wenn ich nach dem Booten mit "free" in einer shell nachsehe, heißt es
    # free
    free
    total used free shared buffers
    Mem: 97916 96276 1640 0 476
    Swap: 24468 19676 4792
    Total: 122384 115952 6432

    Da frage ich mich jetzt, warum werden nur rund 24MB benutzt stallt die 96 verfügbaren? Der Wert ändert sich auch nicht.

    Die Verwendung selbst, auch das Kopieren der Apps auf die Ext2 Partition war dagegen automatisch und prima.. nur die Größe verwundert mich.

    Weiß jemand warum?

    VG
    Alex
     
  2. ILoveAndroid, 27.12.2009 #2
    ILoveAndroid

    ILoveAndroid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So, und da ich jetzt nicht dumm sterben muss - ich habs nämlich rausgefunden warum - möchte ich Euch auch teilhaben lassen ;)

    Was in meiner Ausgabe von free aufgetaucht ist, war nicht die Swap Partition von der SD Karte (die ich annahm nur zum Teil verwendet wird), sondern der CompCache vom Cyanogenmod.

    Warum jetzt meine Swap Partition garnicht verwendet wird, weiß ich aber (leider noch) nicht, neue Frage an alle ;)
     
  3. zoggermaster, 05.01.2010 #3
    zoggermaster

    zoggermaster Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab genau das selbe problem. hat nicht irgendjemand eine lösung für uns? oder wird die swap partition auf der SD karte mit dem befehl free nur nicht angezeigt. Danke euch
     
  4. ILoveAndroid, 07.01.2010 #4
    ILoveAndroid

    ILoveAndroid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Interessieren würde mich es auch warum ich nur die virtuelle Compcache Swap Partition gesehen habe und nicht die auf der SD Karte.

    Allerdings habe ich mittlerweile nach herumprobieren mit compcache+swap, nur compcache, nur swap, garnichts davon und nur Ram Hack festgestellt, dass nur die 10MB vom Ramhack völlig ausreichend sind und ohne Swap oder Compcache das Teil viel besser läuft.. - zumindest für meine Bedürfnisse/Apps :)