1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. 4h17, 13.02.2012 #1
    4h17

    4h17 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    als eingefleichter Sony-Clie (Palm 4.1)-Nutzer habe ich heute versucht meinen Kalender auf mein neues Motorola-Defy mit Android 2.2.2 zu übertragen. Google-Konto, Google-Mail und Google-Kalender sind angelegt und funktionieren über den Brower auf PC und Handy einwandfrei. Nur den Kalender des Defy kriege ich nicht hin. Bei den Einstellungen / Konten / Google wird die Synchronisation des Kalenders nicht angeboten. Alle Ratschräge aus den Foren haben bisher nicht geholfen. Wer kann mit verraten wie ich den Kalender aktiviert und an die Termine komme???

    Noch bin ich entschlossen, meinen Sony für das Defy aufzugeben . . . :glare:

    Gruß
    4h17
     
  2. JohnMcLane, 13.02.2012 #2
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Bitte gib kurze Info über Firmwareversion deines Defys und ob du root Zugriff hast oder nicht.

    Schonmal ausprobiert das Google Konto im Handy neu einzustellen? Ansonsten helfen ein Cache-Wipe bei den meisten Synchronisationsproblemen. Das geht entweder für jede App einzeln über die Einstellungen oder für alle Apps in einem Abwasch über das Android Recovery.
     
  3. 4h17, 13.02.2012 #3
    4h17

    4h17 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Johnny,

    danke für die schnelle Reaktion. Also root-Zugriff habe ich nicht. Firmware-Version? ist das die Systemversion? Da steht "Version.34.906.1.MB525.T-Mobile.en.DE".

    Ich habe jetzt bei „Einstellungen / Konten / weitere Konten …@googlemail.com“ das Button „Konto entfernen“ gedrückt.
    > Hinweis: „Möchten Sie dieses Konto wirklich entfernen? Hierdurch werden auch die zugehörigen Nachrichten, Kontakte und anderen Daten auf dem Telefon gelöscht. Vorgang fortsetzen?“
    > Button „Konto entfernen“ gedrückt
    > Hinweis, dass das Handy auf Werkseinstellung zurückgestellt werden muss.
    > Das habe ich dann doch (noch) nicht getan.

    Gruß / 4h17
     
  4. JohnMcLane, 13.02.2012 #4
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Bei Firmware dachte ich nur an Froyo oder Eclair. Sprich 2.2 oder 2.1. :) Ist aber auch unwichtig! ;)

    Da du jetzt das Google Konto entfernt hast, richte es einfach njochmal ein und gucke ob es klappt.
    Falls nicht gehe mal in den Einstellungen zu Anwendungen und dann (Alle anzeigen) oder so. (Sry genauer Wortlaut kenn ich nicht, weil ich n Custom Rom verwende!)
    Da steht dann irgendwo Kalender bzw. Kalenderspeicher. Wenn du auf die raufklickst kannst du auf Cache löschen bzw. Daten löschen klicken.

    Das mach mal und starte neu. Mal gucken ob es dann geht!
     
  5. 4h17, 13.02.2012 #5
    4h17

    4h17 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Johnny,

    nein, ich hatte mich doch nicht getraut, das Google-Konto zu löschen bzw. dafür das Telefon auf Werkseinstellung zurückzustellen.
    Ich bin aber trotzdem – zumindest für heute – am Ziel. Ich habe zunächst noch ein weiteres Google-Konto mit Kalender angelegt und einige Test-Termine eingetragen. Dann habe ich dieses Konto bei Einstellungen / Konten . . . zusätzlich eingefügt. Und zu meiner freudigen Überraschung waren dann zwei Google-Konten mit dem Defy verknüpft, und beide Konten bieten die Synchronisation für Kontakte, Mail und Kalender an. Nun habe ich das zusätzlich angelegte Google-Konto wieder gelöscht. Beim Handy ist noch alles o. k..

    Nochmals vielen, vielen Dank für die Hilfe.
    Da ich jetzt nach und nach alle Anwendungen und Daten von meinem alten Sony-Clie auf das Defy übertragen möchte, werde ich mit ziemlicher Sicherheit noch öfter im Forum auftauchen.

    Gruß / Helmut
     
  6. JohnMcLane, 13.02.2012 #6
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Naja jeder erfolgreiche weg ist immer ein guter Weg ;)

    Bei Fragen immer her damit ins forum! :)

    Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google kalender android 2.2

    ,
  2. android 2.2.2 kalendereintrag löschen

    ,
  3. motorola defy kalender übertragen