1. viktor.goldenberg, 09.02.2011 #1
    viktor.goldenberg

    viktor.goldenberg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    habe ein nexus one, und sync. immer mit meinem google account. seit ein paar wochen war aus ausgestellt.
    als ich es gestern wieder aktiviert habe, hat das gerät sofort mit google gesynct.

    kontakte die ich zuvor auf dem handy bearbeitet habe, wurden dann auf dem handy wieder umgeschrieben, wie sie vorher bei google waren.

    beispiel:
    nexus one: max musterhaus (vorher max mustermann)
    google: max mustermann
    --> dann wird bei meinem handy auch wieder max mustermann daraus

    wie stelle ich die richtung ein? oder am besten, dass ich jedes mal neu gefragt werde bei so einem "konflikt"?

    danke im vorraus
     
  2. Thyrion, 09.02.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Die "Richtung" wird anhand des Zeitstempels der beiden Seiten festgelegt. Ich vermute, du hast den "Max Mustermann" nachdem du ihn im Handy geändert hast, über die Kontakteverwaltung per Webseite bei Google auch nochmal verändert?
     
  3. viktor.goldenberg, 09.02.2011 #3
    viktor.goldenberg

    viktor.goldenberg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    nein. den kontakt habe ich definitiv nur auf dem handy geändert, und nicht bei google. es betrifft auch mehrere kontakte, und hat jedes mal die "veralteten" daten von google übernommen.
     
  4. androididi, 09.02.2011 #4
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Kontaktdaten des Google-Kontos, die du am Androiden änderst, sind innerhalb weniger Sekunden im Google-Konto am PC geändert sichtbar. Wenn dies funktioniert hat, können keine Uraltdaten auf den Androiden zurück synchronisiert werden.

    Funktioniert bei dir das gegenseitige Synchronisieren nach Änderungen?

    Viele Grüße
    Dieter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Synchronisieren Richtung einstellen Forum Datum
App Synchronisieren Verhindern. Android Allgemein 10.08.2016
Bluetooth nur eine Richtung Android Allgemein 03.10.2016