1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. tyson, 09.12.2010 #1
    tyson

    tyson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo leute mich nervt tierisch das blitzlicht bzw. die taschenlampe von unserem wf vor der benutzung wird einem erstmal die 3 helligkeitsstufen vorgeführt nur das kenne ich jetzt nach gefühlten 1000000. ich weiss diese vorführung ist eigentlich nur nach dem 1. start, aber leider resetet sich die app wieder wenn ich das handy an die ladestation hänge und das passiert jeden abend. gibt es denn eine gute alternative bzw. lösung? hatte gestern das desire z in der hand und die hat auch die htc taschenlampe nur diese ist sofort einsatzbereit und schaut auch viiiiiel besser aus.
     
  2. Old Man, 09.12.2010 #2
    Old Man

    Old Man Erfahrener Benutzer

    Was meinst du mit viel besser aussehen?
    Licht ist Licht und wie das auf Screen aussieht ist doch vollkommen egal. Da kann von mir auch ein Lagerfeuer oder Kerze brennen.

    Das die drei Stufen angewählt werden beim Start ist zwar störend aber die 3 Sekunden. :D Dafür nutze ich die allerdings auch recht selten.
     
  3. tyson, 09.12.2010 #3
    tyson

    tyson Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    ...da hast du genau das richtige gesagt, du benutzt sie kaum. ich benutze sie täglich und da nerven auch diese 3 sekunden...
     
  4. Hemeraner, 09.12.2010 #4
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Oh ja mich nerven diese 3 Sekunden auch tierisch.
    Ich nutze die Taschenlampe nur kurz, um mal schnell was nachzuschauen.
    Dann ist es schon ärgerlich, wenn man warten muss.
    Wenn wir glück haben, machen sie es mit Froyo besser.
     
  5. oif, 09.12.2010 #5
    oif

    oif Android-Lexikon

    im market gibts doch einige. Schon alle probiert?
     
  6. Grebulonier, 09.12.2010 #6
    Grebulonier

    Grebulonier Android-Hilfe.de Mitglied

    Mir ging es auch so.
    Hab dann diverse Taschenlampen Apps durchprobiert und hab jetzt:
    Tiny Flashlight + LED von Nikolay Ananiev (kostenlos)
    Da ist dann ein Widget dabei mit dem man sofort die Funzel anmachen kann.
    Ist dann zwar nur die mittlere Helligkeitsstufe (glaube ich), aber immerhin sofort Licht.
     
  7. ramdroid, 10.12.2010 #7
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Ich war mir eigentlich sicher, als ich die Taschenlampe nach Erhalt des Gerätes ausprobiert hatte, waren da keine 3 Stufen, nur an/aus. Hab's eben nochmal probiert, und auch die Demo, und zwar nach jedem Programmstart.

    Spinn' ich jetzt total, oder gab's (vielleicht in einer älteren Firmware) wirklich mal eine andere Taschenlampe?
     
  8. fredalf, 10.12.2010 #8
    fredalf

    fredalf Fortgeschrittenes Mitglied

    Hab jetzt mein 2. Wildfire - war immer so. ;)
     
  9. Hemeraner, 10.12.2010 #9
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Habe seit gestern Abend Wildpuzzle 8.0.11 mit Froyo drauf. Dort ist eine andere Taschenlampe drauf, die keine Demo mehr hat und sofort funktioniert. :thumbsup:
    Ob es allerdings allgemein bei Froyo so ist, oder am custom ROM liegt, kann ich nicht sagen.
     
  10. cP05, 11.12.2010 #10
    cP05

    cP05 Junior Mitglied

    mir ist die demo nicht mal aufgefallen...

    aber danke, ich habe gerade ein neues feature gelernt :)

    und ja, ich kann nochvollziehen, dass das einen nervt, wenn man lampe häufig nutzt. dafür finde ich die umsetzung der lampensteuerung (drehen rechst / links) echt praktisch
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android taschenlampe nervt