1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. AlterSack, 05.09.2011 #1
    AlterSack

    AlterSack Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Trotz meines fortgeschrittenen Alters betreibe ich derzeit an meinem X3 kräftig "Jugend forscht".
    Versuche eine W-Lan Verbindung über den Fritz 3170 mit meinem PC herzustellen schlugen bisher fehl. Das X3 zeigt mir den Namen des eingerichteten Netzes an. Allerdings nur den 1 Buchstaben, dann 2 Klötzchen und die 1. Ich schreibe mich mit einem Umlaut und habe diesen auch als Netzbezeichnung = 6 Buchstaben/Ziffern(Name1) hinterlegt.
    Ausserdem bin ich in einem anderen Forum unter Klarnamen registriert, ebenfalls mit Umlaut. Bei der 1. Einwahl muss ich meinen Namen und das Passwort eingeben. Auf Grund fehlendem Umlaut auf der Tastatur schlägt auch hier die Einwahl fehl.
    Lösungsansätze ?
     
  2. jay_threepwood, 05.09.2011 #2
    jay_threepwood

    jay_threepwood Neuer Benutzer

    Umlaute in "Netzbezeichnungen" ich nehme an SSIDs sorgen generell für Probleme (vorzugsweise bei nicht Windows Rechnern) auf Grund des Zeichensatzes (vereinfacht: ein ä ist unter Windows anders Codiert als unter Linux da Windows einen anderen Zeichensatz verwendet). Wenn dann auch noch Umlaute im Netzwerkschlüssel enthalten sind hört der Spaß auf. Ich habe lange an dieser Problematik unter Linux gesessen und keine Lösung gefunden außer die Umlaute zu entfernen.
     
  3. TSC Yoda, 05.09.2011 #3
    TSC Yoda

    TSC Yoda Ehrenmitglied

    Jupp, das gibt gerne mal Ärger.

    Voraussetzung ist, dass bei Linux der gleiche Zeichensatz wie bei Windows oder dem Router geladen ist, und das ist es meist nicht...



    Gruß
    Markus
     
  4. AlterSack, 05.09.2011 #4
    AlterSack

    AlterSack Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So hier ein kleiner Nachtrag:
    Habe den Netzwerknamen mal geändert. Den Umlaut geändert. Jetzt wird er im X3 korrekt angezeigt.
    Beim Versuch das erwähnte Forum zu laden, habe ich den Namen mal ohne ü sonder nur mit u eingegeben. Es erscheint dann eine Zusatzzeile, vermutlich die Rechtschreibkontrolle, mit Namen zur Auswahl. Auch mit dem benötigten Umlaut ü. Also was will man(n) mehr. :thumbsup:
     
  5. psyko, 05.09.2011 #5
    psyko

    psyko Android-Hilfe.de Mitglied

    auch wenn es nicht passt aber zum thema umlaute.... gibt es ein äöü ? ich finds nirgends und die leute denken schon ich kenne die umlaute nicht ^^
     
  6. ItsLeo, 05.09.2011 #6
    ItsLeo

    ItsLeo Android-Experte

    Joooooo, die gibt es.
    z.B. die A-Taste lange halten !

    hier der Bildbeweis:

    X3_Tastatur.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2011
  7. psyko, 05.09.2011 #7
    psyko

    psyko Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja sehr geil danke :)
     
Du betrachtest das Thema "Tastatur Umlaute" im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum",